hotel online buchen
www.holzhau.de: Das Onlinemagazin für Einwohner und Touristen am 14.12.2017
Kontakt | Buchungsanfrage | Gästebuch
Echt Erzgebirge

Wetterstation Holzhau 630m üNN

1.0°C

Schneehöhe: 0-3 cm
Luftdruck: 987.50 hPa
Rel. Luftfeuchte: 89.00 %

14.12.2017 | 08:45 Uhr


Sponsor: BCS Computersysteme

www.wetterstation-holzhau.de

Hotels | Pensionen | Ferienwohnungen | Ferienhäuser | Freizeitangebote | Unternehmen | Veranstaltungen | Angebote
WebCam Holzhau | Panorama | Skilift WebCam | WebCam Oberholzhau | Wettergrafik | Wetterdaten | Fahrplan

Herzlich willkommen in Holzhau / Erzgebirge (Sachsen)!

Kommentar zum Freie-Presse-Artikel Sorge um den Ski-Ort Holzhau» Kommentar zum Freie-Presse-Artikel "Sorge um den Ski-Ort Holzhau"
Seit über einem Jahr recherchiert holzhau.de zum Thema "Grundstücksverkauf am Holzhauer Skihang". Zählte man all jene Zeit zusammen, welche bisher für "Gespräche" verwendet wurde, käme man mit Sicherheit auf mehrere Arbeitstage. Doch...
Staatsstraße S182 von Rehefeld nach Altenberg wird gebaut» Staatsstraße S182 von Rehefeld nach Altenberg wird gebaut
Die S182, welche die Orte Rehefeld und Altenberg verbindet, soll in mehreren Etappen komplett saniert werden. Die Straße führt durch sumpfigen, weichen Untergrund. Das führt zum ständigen, ungleichmäßigen Versinken der gesamten Straße....
Die Eiskratzer-Saison hat in Holzhau begonnen (4.9.2017)» Die Eiskratzer-Saison hat in Holzhau begonnen (4.9.2017)
Wer am Montag, den 4.9.2017 zeitig zur Arbeit wollte, musste erst einmal das Eis von seinem Auto kratzen. Obwohl das Thermometer in 2 Meter Messhöhe noch Plusgrade zeigte, war es über dem Boden schon gefroren. Es war nicht nur ein bischen Raureif; die...
Nachttemperaturen nähern sich dem Gefrierpunkt - 1.9 Grad Celsius am 23.8.2017» Nachttemperaturen nähern sich dem Gefrierpunkt - 1.9 Grad Celsius am 23.8.2017
Wenn man sich mit Touristen unterhält und beiläufig erwähnt, dass den Holzhauer Kleingärtnern fast jeden August die Tomaten erfrieren, sorgt das oft für Heiterkeit. "Im August? Im Hochsommer? Die Tomaten erfrieren? Also bitte! Sie wollen...
SEIROBA: Mittwochs ist an der Seiffener Sommerrodelbahn Familientag» SEIROBA: Mittwochs ist an der Seiffener Sommerrodelbahn Familientag
Die Seiffener Sommerrodelbahn SEIROBA veranstaltet in der Zeit vom 28. Juni 2017 bis zum 30. August 2017 jeden Mittwoch einen "Familientag". Auf die großen und kleinen Gäste warten zusätzliche Angebote wie klettern, spielen und das Fahren mit funkferngesteuerten...
Endlich! Die Weißeritztalbahn rollt wieder durchgehend von Freital bis Kipsdorf» Endlich! Die Weißeritztalbahn rollt wieder durchgehend von Freital bis Kipsdorf
Eisenbahnfans jubeln. 15 Jahre nach dem Jahrhunderthochwasser von 2002 ist Deutschlands dienstälteste Schmalspurbahn von Freital bis nach Kipsdorf wieder mit Dampfloks befahrbar. Der komplette Neubau dauerte damals vom Frühjahr 1880 (Beginn der Vermessungsarbeiten)...
Bundesverband Landschaftsschutz e.V.: 10 Thesen zur Energiewendepolitik» Bundesverband Landschaftsschutz e.V.: 10 Thesen zur Energiewendepolitik
Schluss mit dem modernen Ablasshandel, unter der Vorgabe, angeblich das Weltklima retten zu wollen. Aus Liebe zur Wahrheit und im Bestreben, sie noch rechtzeitig ans Licht zu bringen (Luther 1517), sollten von allen Volksvertretern des Bundestages, der Landtage...
Wanderempfehlung und Nachmittagsausflug: Der Malerweg in der Bergstadt Sayda» Wanderempfehlung und Nachmittagsausflug: Der "Malerweg" in der Bergstadt Sayda
Zugegeben, als vor Jahren angekündigt wurde, die erzgebirgische Kleinstadt Sayda wolle einen "Malerweg" errichten, haben einige Leute geschmunzelt. Als Wanderer und Naturfreund verbindet man mit dem Begriff "Malerweg" einen 112 Kilometer langen Qualitätswanderweg...
Erdrutsch - Bahnstrecke Moldava-Osek bleibt wahrscheinlich bis zum Jahresende gesperrt» Erdrutsch - Bahnstrecke Moldava-Osek bleibt wahrscheinlich bis zum Jahresende gesperrt
Die Bahnstrecke Moldava - Osek ist bei vielen Erzgebirgern und ihren Gästen beliebt. Am Bahnhof Moldava startet man bei 782m über NN in Richtung Erzgebirgskamm. Über Brücken und durch Tunnel geht die Fahrt steil den südlichen Erzgebirgsrand...
NDR: Nur im Erzgebirge verdient man noch weniger als in Mecklenburg-Vorpommern» NDR: Nur im Erzgebirge verdient man noch weniger als in Mecklenburg-Vorpommern
Das Erzgebirge ist das "Armenhaus Deutschlands". Eine Region, die auch heute noch begeistert vom Silberbergbau schwärmt und etwas weniger euphorisch in Erinnerungen an den Uranbergbau schwelgt, wurde zur einkommensschwächsten Gegend der gesamten Bundesrepublik...
Das Kinderbuchmuseum in Holzhau hat neue Öffnungszeiten» Das Kinderbuchmuseum in Holzhau hat neue Öffnungszeiten
Das Holzhauer Kinderbuchmuseum im Vereinshaus bleibt im November und April geschlossen. Ab Dezember 2011 wird nicht wie bisher am Sonntag, sondern am Sonnabend von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet. Sonderöffnungszeiten können schon ab 2 Personen...
Ortschronist Egon Bellmann: Die Gründung unseres Ortes Holzhau» Ortschronist Egon Bellmann: Die Gründung unseres Ortes Holzhau
Im Juni 2009 feierte Holzhau mit einer mehrtägigen Festveranstaltung das 475jährige Gründungsjubiläum des Ortes. Als Gründungsnachweis für unseren Ort gilt eine Urkunde aus der Purschensteiner Chronik, in der es heißt: "Freitag...
Ausflugs- und Wandertipp: Mückentürmchen (806m ü. NN) in Fojtovice» Ausflugs- und Wandertipp: Mückentürmchen (806m ü. NN) in Fojtovice
Das Erzgebirge ist ein Pultschollengebirge, eine schräg in der Erdoberfläche steckende Platte. Im Sommer kaum erkennbar, steigt es südlich der B101 leicht, aber kontinuierlich an. Erst im Winter bemerkt man, daß die Schneehöhe mit jedem...
Wanderung Holzhau - Deutschgeorgenthal / Talsperre Rauschenbach / Grenzübergang Cesky Jiretin» Wanderung Holzhau - Deutschgeorgenthal / Talsperre Rauschenbach / Grenzübergang Cesky Jiretin
Liebe Wanderer, es ist wieder Zeit für eine neue Wanderroute rund um Holzhau! Heute wandern wir vom Parkplatz Oberholzhau (Nähe Fischerbaude) auf der Ringelstraße in Richtung Westen. Nach einigen hundert Metern sind wir vom Fischerwald umgeben....
Holzhau im Osterzgebirge - Vom Holzfällerdorf zur Tourismusregion (2)» Holzhau im Osterzgebirge - Vom Holzfällerdorf zur Tourismusregion (2)
Bedingt durch die ungünstige Hanglage und die kurze Vegetationsperiode war die Landwirtschaft in Holzhau wenig ertragreich, auch wenn sie über Jahrhunderte im Nebenerwerb betrieben wurde. Viehzucht, Futtergewinnung und Weidewirtschaft waren die Bereiche...
Das Holzhau im Osterzgebirge - Vom Holzfällerdorf zur Tourismusregion (1)» Das Holzhau im Osterzgebirge - Vom Holzfällerdorf zur Tourismusregion (1)
"Raus aus dem stressigen Großstadtgetümmel und hinein ins Holzhauer Muldental"! Holzhau ist für Erholungssuchende und Geistesschaffende zu jeder Jahreszeit der richtige Ort im Osterzgebirge. In einer Höhenlage von 600 m bis 806 m über...
Die Geschichte des Tourismus in Holzhau (Entwicklung des Fremdenverkehrs)» Die Geschichte des Tourismus in Holzhau (Entwicklung des Fremdenverkehrs)
Dass der Tourismus und Fremdenverkehr in Holzhau eine über hundertjährige Geschichte haben, ist vielen Gästen bekannt. Was ist in den vielen Jahren geschehen, wie hat sich alles entwickelt? Holzhau.de ist immer wieder dankbar, wenn interessantes...

HOLZHAU.de nutzt Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können.