hotel online buchen
www.holzhau.de - Das Onlinemagazin für Einwohner und Touristen

Wetterstation Holzhau 630m üNN

15.9°C

Niederschlag: 0.00 l/m²
Luftdruck: 1015.30 hPa
Rel. Luftfeuchte: 96.00 %

28.07.2016 | 09:00 Uhr


Sponsor: BCS Computersysteme

www.wetterstation-holzhau.de

Hotels | Pensionen | Ferienwohnungen | Ferienhäuser | Freizeitangebote | Unternehmen | Veranstaltungen | Angebote
WebCam Holzhau | Panorama | Skilift WebCam | WebCam Oberholzhau | Wettergrafik | Wetterdaten | Fahrplan

Herzlich willkommen in Holzhau / Erzgebirge!

Bergsicherungsmaßnahmen in Bienenmühle beendet - B171 wieder frei» Bergsicherungsmaßnahmen in Bienenmühle beendet - B171 wieder frei
Nach dem Felssturz vom 5.12.2015 wurde der Straßenbereich vom Bahnhof Bienenmühle bis zum Ortseingang Neuclausnitz abgeholzt und von losem Gestein befreit. Danach wurden Löcher in den Fels gebohrt, Stahlstifte einbetoniert und der ganze Fels mit Netzen gesichert. Bis auf weiteres k&...
Geführte Kräuterwanderungen auf dem Kräuterweg Rechenberg - Holzhau 2016» Geführte Kräuterwanderungen auf dem Kräuterweg Rechenberg - Holzhau 2016
Liebe Leser, Zu folgenden Terminen lade ich Sie zu einer Kräuterwanderung durch das Freiberger Muldental ein: Sonnabend, 21. Mai 2015 - 15.00 Uhr, Thema:"Mit Kräutern in den Frühling - Grüne Küche und Frühjahrskur" Sonntag, 12. Juni 2015 - 10.00 Uhr zum Bergwiesenfest,...
» "Hatten Sie eine angenehme Anreise?" - Baustellen rund um Holzhau bringen Touristen und Berufspendler zur Verzweiflung
Kennen Sie den Satz "Hatten Sie eine angenehme Anreise und haben Sie uns gut gefunden?" Den Mitarbeitern an den Holzhauer Hotelrezeptionen wird er wohl in den nächsten Wochen und Monaten schwer über die Lippen gehen. Nach dem milden, nahezu schneefreien Winter 2015/2016 haben die Bauarbei...
» Achtung Wanderer! Tschechien führt Reflektorenpflicht für Fußgänger und Wanderer ein
Die EU hat in den letzten Jahren alle möglichen, mehr oder weniger sinnvoll erscheinenden Verordnungen erlassen. Eine Reflektorenpflicht für Kinderbekleidung oder Funktionsbekleidung für Wanderer war bisher jedoch nicht dabei. Jeder Autofahrer, der im Nebel oder in der Dunkelheit sch...
Damit die Bahn nicht aufs Abstellgleis fährt - Beratung zur Bahnstrecke Freiberg - Holzhau» "Damit die Bahn nicht aufs Abstellgleis fährt" - Beratung zur Bahnstrecke Freiberg - Holzhau
Am 1. März 2016 traf sich die "Interessengruppe Freiberger Muldentalbahn" im Muldaer Rathaus, um über die Perspektiven und den Erhalt der Bahnstrecke Freiberg - Holzhau zu beraten. Ihr gehören die Bürgermeister aller Anliegergemeinden, Gemeinderäte, die Landtagsabgeordneten...
MdB Veronika Bellmann (CDU) -  Gastkommentar Wer ist hier rechts? » MdB Veronika Bellmann (CDU) - Gastkommentar "Wer ist hier rechts?"
Die mittelsächsische Bundestagsabgeordnete Veronika Bellmann (CDU) hat auf ihrer Webseite einen Gastkommentar zum Thema "Wer ist hier rechts?" veröffentlicht. Diesen lesenswerten Beitrag möchten wir unseren Webseitenbesuchern weiterempfehlen. Der Verfasser, Dr. Maximilian Krah, wurde...
Aktuelle Informationen zu den Webseiten der Kirchgemeinde Clausnitz, Holzhau, Rechenberg-Bienenmühle » Aktuelle Informationen zu den Webseiten der Kirchgemeinde Clausnitz, Holzhau, Rechenberg-Bienenmühle
Liebe Einwohner und Leser, im August 2015 hat der Pfarrer Michael Fischer unseren Ort Clausnitz verlassen und ist in seinen Geburtsort zurückgezogen. Bis auf weiteres werden die Webseiten der Kirchgemeinden Clausnitz, Rechenberg-Bienenmühle und Holzhau nicht mehr gepflegt. Wir haben berei...
Die Winterferien sind vorbei - Touristiker sprechen von einer katastrophalen Saison» Die Winterferien sind vorbei - Touristiker sprechen von einer "katastrophalen Saison"
Die Winterferien der Berliner, Brandenburger und Sachsen sind vorbei. Die mit Abstand schlimmste und ertragsschwächste Wintersaison der letzten Jahre liegt hinter uns. Im Januar gab es lediglich zwei Wochenenden, an welchen man sich als nordischer Skiläufer in den Holzhauer Wäldern a...
Fahrplan der Freiberger Eisenbahn (Freiberg-Holzhau-Freiberg) für das Jahr 2016» Fahrplan der Freiberger Eisenbahn (Freiberg-Holzhau-Freiberg) für das Jahr 2016
Seit dem 13.Dezember 1015 fährt die Freiberger Eisenbahngesellschaft auf der Strecke Holzhau- Freiberg- Holzhau nach dem Fahrplan für das Jahr 2016. Auch 2016 gibt es wieder 4 verschiedene Fahrpläne, nach denen das Regioshuttle durch das Freiberger Muldental unterwegs sein wird. Es g...
Parkplatz vor dem Rathaus Rechenberg wird gebührenpflichtig» Parkplatz vor dem Rathaus Rechenberg wird gebührenpflichtig
Der Parkplatz auf dem ehemaligen Rechenberger Burghof wird gebührenpflichtig. Am 7.12.2015 erfolgte die Aufstellung und Installation eines Parkticket-Automaten. Somit wird das Parken vor dem Rathaus, Fremdenverkehrsamt, Brauereimuseum und der Sparkasse nicht mehr kostenlos sein. Welche Tarife ...
Tischlerei Müller Mulda: Allergikermöbel und Zirbenholzbetten aus dem Erzgebirge» Tischlerei Müller Mulda: Allergikermöbel und Zirbenholzbetten aus dem Erzgebirge
Holzverarbeitung hat im Erzgebirge eine jahrhundertealte Tradition. Jeder kennt die prächtigen Nussknacker, Räuchermännchen, Schwibbogen, Weihnachtspyramiden und Schnitzereien. Es gibt im Erzgebirge aber auch Familienunternehmen, die sich auf winzige Marktnischen spezialisiert haben. Eines...
Für echte Outdoorer: Fjällräven stellt Keb Loft Jacket vor» Für echte Outdoorer: Fjällräven stellt "Keb Loft Jacket" vor
Die macht auch vor nasskaltem Winterwetter keinen Halt! Mit der neuen "Keb Loft Jacket" für Männer und der "Keb Loft Jacket W" für Frauen von #Fjällräven kann man schlechter Witterung auf anspruchsvollen Trekking-Touren gelassener entgegensehen: Dank einer Isolierung aus dem...
Das Ende des einzigen Industriebetriebes in Holzhau (1)» Das Ende des einzigen Industriebetriebes in Holzhau (1)
Die alte Holzhauer Möbelfabrik, in welcher bis 1990 rund 45 Mitarbeiter beschäftigt waren, wird zur Zeit abgerissen. Damit verschwindet ein weiterer Schandfleck unseres Ortes. Im ehemaligen Betriebsteil 3 der "Holzindustrie Bienenmühle" arbeitete man in der DDR für namhafte Firmen,...
Kinderbuchmuseum Holzhau mit neuen Öffnungszeiten» Kinderbuchmuseum Holzhau mit neuen Öffnungszeiten
Das Holzhauer Kinderbuchmuseum im Vereinshaus bleibt im November und April geschlossen. Ab Dezember 2011 wird nicht wie bisher am Sonntag, sondern am Sonnabend von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet. Sonderöffnungszeiten können schon ab 2 Personen vereinbart werden. Gleichzeitig wird darauf...
DVD vom Festumzug 800 Jahre Clausnitz ist an der Rezeption des Naturhotels Lindenhof Holzhau erhältlich» DVD vom Festumzug "800 Jahre Clausnitz" ist an der Rezeption des Naturhotels "Lindenhof" Holzhau erhältlich
Sie sind auf der Suche nach einem kleinen Mitbringsel mit Bezug zu unserem Ort? Schenken Sie Ihren Lieben und Geschäftspartnern eine DVD mit dem Titel "800 Jahre Clausnitz", welche schon seit 2010 an der Rezeption des Hotels "Lindenhof" für 10 Euro gekauft werden kann. Bei dieser DVD hand...
Tierisch gut im Fell - FJÄLLRÄVEN High-Loft Bison Fleece» Tierisch gut im Fell - FJÄLLRÄVEN High-Loft Bison Fleece
In vielen Dingen ist die Natur immer noch das beste Vorbild, zum Beispiel beim neuen Fjällräven Bison Fleece. Das hochflorige Fleece für Damen kombiniert – wie das Fell eines Wildtieres mit langem Deckhaar und dichtem Unterfell – lang- und kurzhaarige Polyester-Fasern und bietet so einen...
Ortschronist Egon Bellmann: Die Gründung unseres Ortes Holzhau» Ortschronist Egon Bellmann: Die Gründung unseres Ortes Holzhau
Im Juni 2009 feierte Holzhau mit einer mehrtägigen Festveranstaltung das 475jährige Gründungsjubiläum des Ortes. Als Gründungsnachweis für unseren Ort gilt eine Urkunde aus der Purschensteiner Chronik, in der es heißt: "Freitag nach Kiliani 1534, Herzog Georg kauft...
Wanderempfehlung: Von Holzhau nach Rechenberg - Trostgrund - Teichhaus - Holzhau» Wanderempfehlung: Von Holzhau nach Rechenberg - Trostgrund - Teichhaus - Holzhau
Es ist wieder Wanderzeit! Holzhau.de bietet Ihnen zur besten Jahreszeit eine komplett überarbeitete Wanderroute mit einer speziell angefertigten Wanderkarte zum kostenlosen Download an. Die Wanderroute mit der Karte wurde erstmals im Sommer 2004 veröffentlicht und musste seitdem mehrfach ...
Ausflugs- und Wandertipp: Mückentürmchen (806m ü. NN) in Fojtovice» Ausflugs- und Wandertipp: Mückentürmchen (806m ü. NN) in Fojtovice
Das Erzgebirge ist ein Pultschollengebirge, eine schräg in der Erdoberfläche steckende Platte. Im Sommer kaum erkennbar, steigt es südlich der B101 leicht, aber kontinuierlich an. Erst im Winter bemerkt man, daß die Schneehöhe mit jedem Kilometer in Richtung Süden wächst....
» Unsere Gemeindekreise (Kirchgemeinde Rechenberg, Clausnitz, Cämmerswalde)
Christenlehre 1.-4. Klasse freitags 12.00 Uhr im Pfarrhaus Cämmerswalde 1.+2.Klasse freitags 11.30 Uhr im Pfarrhaus Clausnitz 3. Klasse freitags 12.30 Uhr im Pfarrhaus Clausnitz 4. Klasse freitags 12.30 Uhr im Pfarrhaus Clausnitz 5.+6. Klasse jeden 1.Samstag im Monat (9.11.; 7.12.) Konfirmandenstunde...
» Aus unseren Gemeinden
Zum Kindergottesdienst: Schon seit eine ganze Zeit gibt es wieder jeden Sonntag einen Kindergottesdienst. Jeweils in der Gemeinde in der 10.00 Uhr Gottesdienst gefeiert wird, findet parallel Kindergottesdienst statt. (Ausnahme: Schulferien) Dazu wollen wir alle Kinder herzlich einladen. Zum Gebetskreis:...
Wanderung Holzhau - Deutschgeorgenthal / Talsperre Rauschenbach / Grenzübergang Cesky Jiretin» Wanderung Holzhau - Deutschgeorgenthal / Talsperre Rauschenbach / Grenzübergang Cesky Jiretin
Liebe Wanderer, es ist wieder Zeit für eine neue Wanderroute rund um Holzhau! Heute wandern wir vom Parkplatz Oberholzhau (Nähe Fischerbaude) auf der Ringelstraße in Richtung Westen. Nach einigen hundert Metern sind wir vom Fischerwald umgeben. Wir passieren den Abzweig "Trostgrundw...
» Musikalische Angebote der Kirchgemeinde Clausnitz-Cämmerswalde-Rechenberg
Kirchenchor jeden Dienstag 19.30 Uhr im Pfarrhaus Rechenberg Kleiner Chor jeden Donnerstag 19.00 Uhr im Pfarrhaus Clausnitz bzw. Cämmerswalde Flötenkreise jeden Freitag ab 14.30 Uhr im Pfarrhaus Rechenberg Bläsergruppe jeden Freitag 17.30 Uhr im Pfarrhaus Clausnitz ...
Holzhau im Osterzgebirge - Vom Holzfällerdorf zur Tourismusregion (2)» Holzhau im Osterzgebirge - Vom Holzfällerdorf zur Tourismusregion (2)
Bedingt durch die ungünstige Hanglage und die kurze Vegetationsperiode war die Landwirtschaft in Holzhau wenig ertragreich, auch wenn sie über Jahrhunderte im Nebenerwerb betrieben wurde. Viehzucht, Futtergewinnung und Weidewirtschaft waren die Bereiche der Landwirtschaft, welche unter di...
Holzhau im Osterzgebirge - Vom Holzfällerdorf zur Tourismusregion (1)» Holzhau im Osterzgebirge - Vom Holzfällerdorf zur Tourismusregion (1)
"Raus aus dem stressigen Großstadtgetümmel und hinein ins Holzhauer Muldental"! Holzhau ist für Erholungssuchende und Geistesschaffende zu jeder Jahreszeit der richtige Ort im Osterzgebirge. In einer Höhenlage von 600 m bis 806 m über NN erstreckt sich die ideal gelegene T...
Holzhau v Krušných horách (česká verze)» Holzhau v Krušných horách (česká verze)
"Jdi pryč od stresu z ruchu velkoměsta a do v údolí ! Holzhau je určen pro ty, kteří hledají relaxaci a duch tvůrci v každém ročním období správném místě ve východní části Krušných hor. V nadmořské výšce 600 m do 806 m nad mořem se rozkládá ideální umístění turistickou oblast, vložené do strmých a ...
Clausnitz - Seit 1994 Ortsteil der Gemeinde Rechenberg-Bienenmühle» Clausnitz - Seit 1994 Ortsteil der Gemeinde Rechenberg-Bienenmühle
Ein Besuch des Dorfes Clausnitz ist empfehlenswert. Dieser Ort liegt etwas unterhalb des Erzgebirgskammes, in einem Seitental der Freiberger Mulde. Von Holzhau ist das langgestreckte Dorf ungefähr 10 Kilometer entfernt. Seit 1994 gehört der Ortsteil Clausnitz zur Gemeinde Rechenberg-Biene...
Rechenberg-Bienenmühle - Ortsportrait einer Großgemeinde» Rechenberg-Bienenmühle - Ortsportrait einer Großgemeinde
Rechenberg-Bienenmühle, reizvoll gelegen im Tal der Freiberger Mulde, ist umgeben von ausgedehnten Wäldern und Wiesen. Viele gut markierte Wander- und Radwege führen durch die schöne Umgebung des Ortes, der auch wegen seiner gepflegten Fachwerke bekannt ist. Abseits der Stra&szl...
Wanderung von der Fischerbaude Holzhau zum Torfhaus, Teichhaus und zurück» Wanderung von der Fischerbaude Holzhau zum Torfhaus, Teichhaus und zurück
Wir treffen uns zu unserer Wanderung auf dem großen Parkplatz an der "Fischerbaude". Um dorthin zu gelangen, kann man mit dem Auto ab Holzhau Mitte die gesamte Bergstraße aufwärts bis zu ihrem Ende fahren. Wir biegen rechts auf die Ringelstraße ab und fahren wenige Meter sp&a...
Souvenirs aus Holzhau von der Schnitzerei Morgenstern: Holzhauer Michl, handgeschnitzt» Souvenirs aus Holzhau von der Schnitzerei Morgenstern: "Holzhauer Michl", handgeschnitzt
Nicht der "Holzmichl", sondern der "Holzhauer Michl" sitzt hier auf einem Baumstumpf und ruht sich von seiner schweren Arbeit im Wald aus. Die aus Linde handgeschnitzte, handcolorierte, 18 cm hohe Figur wird von der Holzschnitzerei Morgenstern hergestellt und ist dadurch ein zweifelsfrei ortstypisc...
Clausnitz v Krušných horách» Clausnitz v Krušných horách
Doporučuje se návštěva vesnice Clausnitz. Toto místo je o něco nižší než Erzgebirgskammes, v přítoku Freiberger Mulde. Z Holzhau protáhlá obec je asi 10 km daleko. Od roku 1994 okresní Clausnitz patří k obci Rechenberg-Bienenmühle. Oba 1994 panující 2015 primátor Werner Písek a od roku 2015 pů...
Obec Rechenberg-Bienenmühle (česká verze)» Obec Rechenberg-Bienenmühle (česká verze)
Rechenberg-Bienenmühle, atraktivni polohou v údolí Freiberger Mulde, obklopen lesy a loukami. Mnoho dobře značených turistických a cyklistických tras projít krásném prostředí v místě, který je také známý pro své pěstěné vazníků. Daleko od dopravy host najde klid a relaxaci. Turisté a milovníci...
Wandertipp: Kleine Wanderung zum Skihang Holzhau mit Aussicht ins Rechenberger Muldental» Wandertipp: Kleine Wanderung zum Skihang Holzhau mit Aussicht ins Rechenberger Muldental
Ausgangspunkt unserer kleinen Wanderung ist der Parkplatz an der "Fischerbaude" Holzhau. Wir wandern die alte Landstraße an der Waldkante entlang und orientieren uns dabei in westlicher Richtung an der Telekom-Sendeantenne. Auf dieser Wanderung kommen wir nur an zwei bebauten Grundstücke...
Wanderung von Rechenberg-Bienenmühle nach Rauschenbach» Wanderung von Rechenberg-Bienenmühle nach Rauschenbach
Wir wandern von Rechenberg aus Georgenthaler Weg - überquerung Ringelstraße - Altes G - Deutschgeorgenthal - über Vogelbeerbaum - EB-Kaserne BG-Nebenweg - Flugzeug - Staumauer Talsperre Rauschenbach - Rückfahrt mit Bus nach Bienenmühle - Alte Poststraße - R-Weg - Rechenberg...
Wanderung von Rechenberg zur Fischerbaude Holzhau» Wanderung von Rechenberg zur Fischerbaude Holzhau
In Rechenberg besichtigen wir das Brauereimuseum, die Burgruine, das Flößereimuseum und den historischen Ortskern mit gut erhaltenen Fachwerkhäusern. Danach laufen wir vom Markt zur Alten Straße und weiter Richtung Bahnhof. Kurz vorher biegen wir nach einer Eisenbahnbrück...
Über den Ortsteil Goldene Höhe in Rechenberg» Über den Ortsteil "Goldene Höhe" in Rechenberg
Das obere Tal der Freiberger Mulde ist umgeben von ausgedehnten Wäldern. Inmitten dieser schönen Landschaft liegt der Erholungsort Rechenberg-Bienenmühle. Viele gut markierte Wanderwege und Skiloipen führen durch diese reizvolle Umgebung. Auf der "Goldenen Höhe" finden auch...
Aus der Geschichte des Fremdenverkehrs in Holzhau» Aus der Geschichte des Fremdenverkehrs in Holzhau
Dass der Tourismus und Fremdenverkehr in Holzhau eine über hundertjährige Geschichte haben, ist vielen Gästen bekannt. Was ist aber in den vielen Jahren geschehen, wie hat sich alles entwickelt ? Holzhau.de ist immer wieder dankbar, wenn interessantes Material aus der Vergangenheit bereitgestellt...

© 1990-2016 Tino Bellmann BCS Computersysteme Holzhau

Datenschutzhinweis von Holzhau.de: Unsere Webseite verwendet SSL und Cookies. Ausführliche Informationen gibt es dazu auf Wikipedia.