holzhau hotel online buchen
www.holzhau.de: Das Onlinemagazin für Einwohner und Touristen am 21.10.2017
Kontakt | Buchungsanfrage | Gästebuch
Echt Erzgebirge

Wetterstation Holzhau 630m üNN

12.4°C

Niederschlag: 0.00 l/m²
Luftdruck: 1011.30 hPa
Rel. Luftfeuchte: 79.00 %

21.10.2017 | 18:00 Uhr


Sponsor: BCS Computersysteme

www.wetterstation-holzhau.de

Hotels | Pensionen | Ferienwohnungen | Ferienhäuser | Freizeitangebote | Unternehmen | Veranstaltungen | Angebote
WebCam Holzhau | Panorama | Skilift WebCam | WebCam Oberholzhau | Wettergrafik | Wetterdaten | Fahrplan

Hier schreibt unsere Kräuterfrau Elke Holst

Kräuterwanderungen mit Kerstin Lehmann in Rechenberg  und Holzhau - Saison 2011» Kräuterwanderungen mit Kerstin Lehmann in Rechenberg und Holzhau - Saison 2011
Die Holzhauer Kräuterfrau lädt auch in der Kräutersaison 2011 zu geführten Kräuterwanderungen auf dem Rechenberger Kräuterpfad nach Holzhau ein. Die nachfolgenden Termine stehen bereits fest: Sonnabend, 7.5.2011 und Mittwoch, 25.5.2011...
Höllisch gute Kräutersalze aus dem Erzgebirge - von Elke Holst» "Höllisch gut"e Kräutersalze aus dem Erzgebirge - von Elke Holst
Seit einigen Jahren gibt es im benachbarten Neuwernsdorf den Kräuterhandel "Liebstöckel". Elke Holst, Inhaberin des Unternehmens, hat gemeinsam mit dem Sternekoch Knebel eine Kräutersalzkollektion auf den Markt gebracht. Das Salzsortiment, welches...
Termine für Kräuterwanderungen mit Kräuterpädagogin Kerstin Lehmann - 2010» Termine für Kräuterwanderungen mit Kräuterpädagogin Kerstin Lehmann - 2010
Die Holzhauer Kräuterfrau und Kräuterpädagogin Kerstin Lehmann veranstaltet auch in der Saison 2010 ihre beliebten Kräuterwanderungen und lädt zu folgenden Terminen ganz herzlich ein: Sonnabend 8.5.2010 Mittwoch 26.5.2010 Mittwoch 23.6.2010...
Holzhau hat eine neue Kräuterfrau - Termine für Kräuterwanderungen vormerken !» Holzhau hat eine "neue" Kräuterfrau - Termine für Kräuterwanderungen vormerken !
Die als "Rechenberger Kräuterweibl" bekannt gewordene Gisela Richter möchte sich in nächster Zeit etwas mehr auf die Kräutermenüs in der "Glöcklschenke Rechenberg" konzentrieren. Die Kräuterwanderungen übernimmt ab dem nächsten...
» "Höllisch" gute Kräutersalze vom "Kräuterhandel Liebstöckel" aus Neuwernsdorf
Liebe Freunde der feinen Kräuterküche, um Ihnen das Kochen mit Kräutern (gerade im Winter) zu erleichtern, möchte ich Ihnen die mit dem Spitzenkoch Carsten Knebel kreierten neuen Kräuter- und Gewürzsalze vorstellen. Beim Verwenden...
» Kräuterliste 2007 für Gastronomen und Hobby - Köche
Liebe Gastronomen und Kräuterköche, die neue Angebotsliste meiner Frischkräuter ist fertig! Es gibt wieder einige neue Köstlichkeiten aus dem Reich der "Grünen Welt". Die komplette Angebotsliste mit Preisen schicke ich gerne zu. Desweiteren...
» Die Wiesen grünen wieder !
Liebe Kräuterfans und Interressierte, die Saison der heimischen Kräuter hat wieder begonnen. Auch 2007 entführe ich Sie gern auf einen Spaziergang mit Biss und saftigen Grün oder besuchen Sie mich doch mal in der Idylle der "Hölle" und...
» Zum Jahreswechsel 2006/2007 - Kräuterfrau Elke Holst
Liebe Schlemmerfreunde, das alte Jahr geht mit üppigen Speisen zu Ende. Man hat einmal wieder Appetit auf etwas Einfaches. Deshalb ein paar Ideen von mir. Ich wünsche Ihnen alles Gute für das neue Jahr und immer ein feines Kräutlein zur Hand...
» Gebackene Gierschblätter mit Ahornsirup für 4 Personen - von Kräuterfrau Elke Holst
Als Dessert benötigen Sie 20 große Gierschblätter mit Stiel (die helleren Blätter sind jünger und zarter), 2 Eier, 50g Mehl, 250 ml Milch, 1Prise Salz (wer es süßer mag 2 Teelöffel Zucker), Ahornsirup, Puderzucker, öl...
» Kochrezepte für den Winter: Februar 2005
Liebe Schlemmerfreunde, der Winter ist die Zeit, in der es mit frischen Kräutern nicht so gut aussieht. Deshalb erinnere ich mich gern an die Gerichte, mit der meine Mutter und Großmutter uns im Winter verwöhnte. Oft gab es leckere Kohlgerichte,...
» Bratenrezepte zur Winterzeit
Liebe Feinschmecker, der Winter ist die Zeit der Braten. Es gibt frisches Wild, Geflügel und Lamm. Als Lamm bzw. Weidelamm bezeichnet man die Schafe, die zu Beginn des Jahres geboren wurden und im Freien weiden (maximal ein Jahr alt). Das Fleisch dieser Tiere...
» Einheimische Kräuter in unserer Küche
Liebe Freunde der Gaumenfreuden, Essen bereitet Freude und Zufriedenheit. Essen ist Kultur. Viele Persönlichkeiten lassen und ließen sich von leckeren Speisen und Getränken inspirieren. Gesund und genussvoll essen ist das klügste. Ich möchte...
» Kräuterfrau Elke Holst jetzt mit eigener Rubrik
Zur besseren übersicht haben wir die monatlichen Rezepte unserer Kräuterfrau Elke Holst in eine eigene Rubrik verschoben. In ihrem aktuellen Kochrezept empfiehlt sie uns einen Wildgemüseauflauf. Klicken Sie links im Menü auf "Kräuterkunde",...
» Neu und exklusiv: Kräuterfrau Elke Holst schreibt für holzhau.de
Sie kommt aus der Gastronomie und verfügt über langjährige Erfahrung, wenn es um das Verwöhnen ihrer Gäste geht: Elke Holst, Diplom-Betriebswirtin und ursprünglich aus Holzhau stammend. Sie ist Inhaberin eines Unternehmens, welches...

© 1990-2018 Tino Bellmann BCS Computersysteme Holzhau Holzhau im Erzgebirge

Datenschutzhinweis von Holzhau.de: Unsere Webseite verwendet SSL/TLS und Cookies. Ausführliche Informationen gibt es dazu auf Wikipedia.