hotel online buchen
www.holzhau.de: Das Onlinemagazin für Einwohner und Touristen am 19.11.2019
Echt Erzgebirge

Aktuelle Wetterdaten
19.11.2019 | 08:00 Uhr

-0.4°C

24-Stunden ⌀: 2.727 °C
30-Tage ⌀: 5.388 °C
Luftdruck rel: 1,010.2 hPa
Luftfeuchte rel: 92 %

Wetterstation Holzhau 615m üNN

Hotels | Pensionen | Ferienwohnungen | Ferienhäuser | Freizeitangebote | Unternehmen | Veranstaltungen | Angebote
WebCam Holzhau | WebCam Skilift | Panorama | Oberholzhau | Wettergrafik | Wetterdaten | Schneehöhen | Fahrplan

Freiberger Eisenbahngesellschaft muß den Zugverkehr nach Holzhau vorübergehend einstellen

(Veröffentlicht am 16.10.2009 • Geschätzte Lesedauer: 1-3 Minuten)

Freiberger Eisenbahngesellschaft muß den Zugverkehr nach Holzhau vorübergehend einstellen freiberger eisenbahn freiberg holzhau streckensperrung oktober 2009 schienenersatzverkehr Die Freiberger Eisenbahn (Aufnahme v. Mai 2008)
Die Freiberger Eisenbahn (Aufnahme v. Mai 2008)

Wegen "Unbefahrbarkeit der Strecke" hat die Freiberger Eisenbahngesellschaft ihren Zugverkehr nach Holzhau am 15.10.2009 einstellen müssen. Auf der Webseite des Verkehrsunternehmens heißt es wörtlich: "Aufgrund der schlechten Wetterverhältnisse sind eine große Anzahl Bäume entlang der Strecke Freiberg - Holzhau umgestürzt. Aus diesem Grund ist die Eisenbahnlinie vorerst nicht befahrbar. Sämtliche verfügbaren Einsatzkräfte sind zur Zeit mit den Räumarbeiten beschäftigt. Wir hoffen, wir können am Freitagmorgen unseren Verkehr planmäßig wieder aufnehmen."

Da zum Freitagmittag immer noch kein Zug in Holzhau gesehen wurde, ist anzunehmen, dass die Streckensperrung weiter andauern wird. Dazu informiert das Unternehmen: "Aufgrund des Wintereinbruches gibt es auch am Freitag Einschränkungen im Bahnverkehr auf der Strecke Freiberg - Holzhau. Aus diesem Grund kann es zu Verspätungen kommen, wir bitten dieses zu entschuldigen. Informationen zur aktuellen Verkehrslage erhalten Sie unter der Telefonnummer 03731-300 77 13. Heute pendeln die Züge planmäßig zwischen Freiberg und Mulda, zwischen Mulda und Holzhau wird Schienenersatzverkehr gefahren. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Ihr Team der Freiberger Eisenbahn. "

Die aktuelle Wettersituation spricht auch nicht dafür, dass sich die Lage in den nächsten Stunden verbessert. Viele Bäume stehen noch mit Herbstlaub und laden dadurch eine große Menge nassen Schnees auf sich.

Auch auf den Straßen herrschen durch herabstürzende Äste und umgefallene Bäume gefährliche Zustände.

Informationen zu diesem Artikel:

Redakteur: Tino Bellmann
Erstellt: 16.10.2009
Aktuell: 26.10.2009
Seitenaufrufe: 5125
Ähnliche Themen: Freiberger Eisenbahn Freiberg Holzhau Streckensperrung Oktober 2009 Schienenersatzverkehr
Leserbriefe, Kommentare und Meinungen zu diesem Artikel


Wir verwenden einen so genannten Cookie, um unsere Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen an unsere Werbepartner weiter. Unsere Partner führen die Informationen möglicherweise mit anderen Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Ihre Einwilligung zu unserem Cookie, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.