hotel online buchen
www.holzhau.de: Das Onlinemagazin für Einwohner und Touristen am 18.11.2019
Echt Erzgebirge

Aktuelle Wetterdaten
17.11.2019 | 11:00 Uhr

8.1°C

24-Stunden ⌀: 3.528 °C
30-Tage ⌀: 5.705 °C
Luftdruck rel: 1,004.8 hPa
Luftfeuchte rel: 95 %

Wetterstation Holzhau 615m üNN

Hotels | Pensionen | Ferienwohnungen | Ferienhäuser | Freizeitangebote | Unternehmen | Veranstaltungen | Angebote
WebCam Holzhau | WebCam Skilift | Panorama | Oberholzhau | Wettergrafik | Wetterdaten | Schneehöhen | Fahrplan

24.12.2009: Loipenspurmaschine im Skigebiet Holzhau unterwegs - Erster Loipentest

(Veröffentlicht am 24.12.2009 • Geschätzte Lesedauer: 1-3 Minuten)

Am heutigen Weihnachtsmorgen bewegte sich die Loipenspurmaschine gegen 8:30 Uhr in die Richtung des Langlauf-Skigebietes Holzhau - Oberdorf. Nach den leichten Neuschneefällen und steigenden Schneehöhen sind  die ersten Skiloipen maschinell aufgezogen worden.

Zeit für den ersten Loipentest der Saison 2009/2010. Was gibt es besseres als eine Skilanglauftour am Weihnachtsmorgen ?

Vom Tal aus gesehen, verstecken sich die oberen Lagen unseres Ortes im Nebel. Die Bergstraße ist gut befahrbar und frei, von der Pension Schmidt bis zur Fischerbaude herrschen allerdings winterliche Straßenbedingungen. Die Temperaturen liegen leicht über dem Gefrierpunkt. Die natürliche Schneehöhe beträgt etwa 10-15 cm. Die Höhenloipe ist gespurt und leicht verweht. Nach dem Verpressen der Schneedecke durch die Spurmaschine bleibt eine Schneehöhe von etwa 5 Zentimeter in der Skispur.

Die Höhenloipe läßt sich trotz der geringen Schneehöhe gut laufen. Lediglich im hinteren Bereich, also "fast schon in Rechenberg", wird der Schnee weicher und klebriger. Hier ist die Sicht etwas besser und die Temperaturen höher.

Die Loipe ist am Weihnachtsmorgen wenig befahren, fast menschenleer. Ein paar Leistungssportler ziehen ihre Trainingsrunden.

Die Torfhaus-Loipe zum Battleeck ist ebenfalls befahrbar. In Tschechien sind die Schneeverhältnisse wegen der etwas höheren Lage geringfügig besser.

Am Teichhaus ist die Bahndammloipe nicht maschinell präpariert. Die Schneehöhe ist hier sehr gering. Die Loipe hat den ersten Ansturm der Skifahrer am letzten Wochenende nicht sehr gut verkraftet.  Trotzdem kann man hier Skifahren !

Bei der relativ geringen Schneehöhe im gesamten Holzhauer Skigebiet ist es doch erstaunlich, wieviel Winterspaß man am Weihnachtstag 2009 haben konnte. Auf der Rodelbahn bauten unsere Gäste einen großen Schneemann.

Leider stiegen die Temperaturen in der Mittagszeit weiter an und es begann etwas zu regnen. Es wird aber vorhergesagt, dass die Temperaturen der Nacht und in den folgenden Tagen wieder fallen.

Informationen zu diesem Artikel:

Redakteur: Tino Bellmann
Erstellt: 24.12.2009
Aktuell: 05.01.2010
Seitenaufrufe: 4468
Ähnliche Themen: Schneehöhen Schneehoehen Loipe Langlauf Holzhau
Leserbriefe, Kommentare und Meinungen zu diesem Artikel


Wir verwenden einen so genannten Cookie, um unsere Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen an unsere Werbepartner weiter. Unsere Partner führen die Informationen möglicherweise mit anderen Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Ihre Einwilligung zu unserem Cookie, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.