hotel online buchen
www.holzhau.de: Das Onlinemagazin für Einwohner und Touristen am 18.10.2019
Echt Erzgebirge

Aktuelle Wetterdaten
18.10.2019 | 08:00 Uhr

9.8°C

24-Stunden ⌀: 10.756 °C
30-Tage ⌀: 9.974 °C
Luftdruck rel: 1,009.6 hPa
Luftfeuchte rel: 92 %

Wetterstation Holzhau 615m üNN

Hotels | Pensionen | Ferienwohnungen | Ferienhäuser | Freizeitangebote | Unternehmen | Veranstaltungen | Angebote
WebCam Holzhau | WebCam Skilift | Panorama | Oberholzhau | Wettergrafik | Wetterdaten | Schneehöhen | Fahrplan

Nach dem Wetterumschwung - Loipentest Bahndammloipe vom 19.2.2010

(Veröffentlicht am 19.02.2010 • Geschätzte Lesedauer: 2-5 Minuten)

Nach dem Wetterumschwung - Loipentest Bahndammloipe vom 19.2.2010 loipentest skiwandern schneeskulpturen holzhau hermsdorf

Am heutigen Freitag mußte ich mich beeilen, um als erster in die frisch präparierte Bahndammloipe starten zu können. Andere Wintersportler waren auch schon auf dem Weg zum Loipeneinstieg am Haltepunkt Holzhau. Wenn man nach zwei Wochen Bettruhe und einer Woche "Arbeit und Erholung" wieder auf den "Brett´ln" steht, hat man nicht nur ein leicht wackeliges Gefühl in den Beinen, sondern auch Probleme, das für den Körper passende Tempo zu finden.

Für den heutigen Loipentest auf der anfängertauglichen, gleichmäßig und moderat ansteigenden Bahndammloipe habe ich mich für den "beschleunigten Skiwanderschritt" entschieden. In diesem eher gemächlichen Tempo schafft man die knapp 2 x 3  Kilometer lange Strecke bis zur gesprengten Brücke (und zurück) in einer reichlichen halben Stunde, ohne außer Atem zu sein. 

Am gestrigen Donnerstag gab es einen Warmlufteinfluß mit leichtem Nieselregen. Die Höchsttemperatur, welche an der Wetterstation Holzhau Tannenweg in 630m üNN gemessen wurde, betrug immerhin 8.1°C ! Gegen 19.00 Uhr fiel die Temperatur wieder unter den Gefrierpunkt. Der Niederschlag war so gering, dass die Regenmenge mit unserer Wetterstation nicht meßbar war.

Die Bahndammloipe war frisch eingespurt, aber weil gestern noch nicht aller Schnee von den Bäumen heruntergerutscht kam, gab es ab und zu winzige Hügelchen in der unberührten Skispur. Das stört beim Skilaufen nicht allzusehr und ist eben so, wenn nach dem Präparieren noch einmal Schnee von den Bäumen auf die Loipe fällt.

Die bisherige Pulverschneedecke ist durch die Warmluft und den darauf folgenden Frost an der Oberfläche fest geworden, während direkt darunter immer noch Pulverschnee zu finden ist. Die Loipe wurde durch diese Kombination sehr stabil und läuft sich angenehm, wenn man die passende Wachssorte benutzt. Die Skistöcke greifen in der festen Schneedecke sehr gut.

Ab dem Ortsteil Teichhaus war die Loipe heute morgen, gegen 9.45 Uhr, noch nicht frisch gespurt. Hier ist die oberste Schneeschicht leicht vereist und läuft sich durch den gestrigen Touristenansturm "etwas ausgeleiert". Nach der maschinellen Aufarbeitung wird dieses kurze Loipenstück auch wieder gut befahrbar werden.

Da unsere Wintersportfreunde die Frage stellten, "ob die Schneeskulpturen in Neuhermsdorf den Regen überlebt hätten", haben wir hier die Antwort, welche gerade frisch aus dem Hotel "Altes Zollhaus" eintraf. Aufgrund der höheren Lage hat es in Neuhermsdorf überhaupt nicht geregnet, alle Schneeskulpturen seien völlig unbeschadet und so schön wie am ersten Tag.

Verbinden Sie Ihre Skiwanderung auf der Bahndammloipe mit einem Besuch dieser beeindruckenden Schneeskulpturen in Hermsdorf. Das diesjährige Thema lautete übrigens "Atlantis". (Ein Video gibt es auf unserer Partnerwebseite paranomia.de)

Für das kommende Wochenende empfehlen wir außerdem den Besuch des Skifaschings in Holzhau und das Schlittenhunderennen in Nassau. Bitte lesen Sie dazu unsere separaten Artikel.

Wir wünschen viel Spaß im Schnee !

 

Informationen zu diesem Artikel:

Redakteur: Tino Bellmann
Erstellt: 19.02.2010
Aktuell: 25.02.2010
Seitenaufrufe: 5620
Ähnliche Themen: Loipentest Skiwandern Schneeskulpturen Holzhau Hermsdorf
Leserbriefe, Kommentare und Meinungen zu diesem Artikel


Wir verwenden einen so genannten Cookie, um unsere Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen an unsere Werbepartner weiter. Unsere Partner führen die Informationen möglicherweise mit anderen Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Ihre Einwilligung zu unserem Cookie, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.