hotel online buchen
www.holzhau.de: Das Onlinemagazin für Einwohner und Touristen am 18.09.2019
Echt Erzgebirge

Aktuelle Wetterdaten
18.09.2019 | 08:00 Uhr

5.3°C

24-Stunden ⌀: 8.828 °C
30-Tage ⌀: 14.895 °C
Luftdruck rel: 1,016.6 hPa
Luftfeuchte rel: 91 %

Wetterstation Holzhau 615m üNN

Hotels | Pensionen | Ferienwohnungen | Ferienhäuser | Freizeitangebote | Unternehmen | Veranstaltungen | Angebote
WebCam Holzhau | WebCam Skilift | Panorama | Oberholzhau | Wettergrafik | Wetterdaten | Schneehöhen | Fahrplan

Weihnachtsbasteln und Vorführungen im Stadt- und Bergbaumuseum Freiberg

(Veröffentlicht am 25.11.2010 • Geschätzte Lesedauer: 1-3 Minuten)

Weihnachtsbasteln und Vorführungen im Stadt- und Bergbaumuseum Freiberg stadtmuseum bergbaumuseum freiberg weihnachtsbasteln adventszeit

Weihnachtsbasteln im Museum: Am Samstag, 27. November 2010, wird von 10 bis 13 Uhr im Stadt- und Bergbaumuseum getöpfert. Wer möchte, gestaltet aus Ton einen Weihnachtsleuchter oder Anhänger für den Christbaum. Die Keramik kann nach dem Brennen innerhalb von drei Wochen im Museum abgeholt werden, Terminabsprache bitte unter Tel.-Nr. 03731-202513.
Am Dienstag, 7. Dezember 2010, lädt das Museum alle großen und kleinen Besucher zum Weihnachtsbasteln ein. Von 10 bis 12 Uhr können Origami-, Fröbel- und andere Sterne sowie Weihnachtsengel gefaltet, geschnitten und geklebt werden. Der Eintritt für alle Veranstaltungen beträgt 3,- Euro / ermäßigt 1,50 Euro. Gruppen bitte mit Voranmeldung unter Tel.-Nr. 03731-202512.

Vorführungen im Museum: In der Adventszeit können Besucher des Stadt- und Bergbaumuseums traditionelles Kunsthandwerk beim Entstehen erleben. Die Reinsberger Klöppelfrauen sind am 1. Adventssonntag, dem 28. November 2010, sowie am zweiten und dritten Adventswochenende jeweils samstags und sonntags im Museum zu Gast. Für Besucher, insbesondere Kinder, besteht dann von 10 bis 17 Uhr die Möglichkeit, erste Klöppelgrundschläge zu probieren.
Daneben führt Sven Büttner aus Klingenberg am 1. Advent, dem 28. November 2010, ebenfalls von 10 bis 17 Uhr das erzgebirgische Spanbaumstechen und die Herstellung von filigranem Weihnachtsbaumschmuck aus Holz vor.
Am 2. Advent, dem 5. Dezember 2010, schnitzt Matthias Freund aus Mildenau von 13 bis 17 Uhr in der diesjährigen Weihnachtsausstellung. In dieser Ausstellung sind viele seiner liebevoll gestalteten Arbeiten zu sehen.

Stadt- und Bergbaumuseum Freiberg, Am Dom 1, 09599 Freiberg

Öffnungszeiten: Di-So 10 - 17 Uhr (letzter Einlass 16.30 Uhr)

Eintritt: 3,- Euro / erm. 1,50 Euro


Informationen zu diesem Artikel:

Redakteur: Tino Bellmann
Erstellt: 25.11.2010
Aktuell: 09.12.2010
Seitenaufrufe: 4371
Ähnliche Themen: Stadtmuseum Bergbaumuseum Freiberg Weihnachtsbasteln Adventszeit

Wir verwenden einen so genannten Cookie, um unsere Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen an unsere Werbepartner weiter. Unsere Partner führen die Informationen möglicherweise mit anderen Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Ihre Einwilligung zu unserem Cookie, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.