hotel online buchen
www.holzhau.de: Das Onlinemagazin für Einwohner und Touristen am 12.08.2020
Echt Erzgebirge

Aktuelle Wetterdaten
11.08.2020 | 10:15 Uhr

26.4°C

24-Stunden ⌀: 19.159 °C
30-Tage ⌀: 17.429 °C
Luftdruck rel: 1,015.8 hPa
Luftfeuchte rel: 64 %

Wetterstation Holzhau 615m üNN

Hotels | Pensionen | Ferienwohnungen | Ferienhäuser | Freizeitangebote | Unternehmen | Veranstaltungen | Angebote
WebCam Holzhau | WebCam Skilift | Oberholzhau | Wettergrafik | Wetterdaten | Schneehöhen | Fahrplan H-FG | FG-H

Achtung: Straßensperrung im Holzhauer Ortsteil "Teichhaus"

(Veröffentlicht am 08.04.2011 • Geschätzte Lesedauer: 2-4 Minuten)

Achtung:  Straßensperrung im Holzhauer Ortsteil Teichhaus strassensperrung holzhau teichhaus altenberg Straßensperrung in Holzhau Teichhaus
Straßensperrung in Holzhau Teichhaus

Seit Wochen wurde sie angekündigt, seit dem 7.4.2011 ist sie Realität: Die einzige Zufahrtsstraße nach Holzhau aus Richtung Osten ist seit dieser Woche gesperrt. Grund für die Sperrung sind dringend notwendige Bauarbeiten an der Brücke im Ortsteil Teichhaus.

Die alte Gewölbebrücke, über welche die Straße in einer steilen Kurve geführt wird, hat eine schlechte Bausubstanz.

Zusätzlich soll dort die Hochwasser- und Vereisungsgefahr auf der Muldentalstraße verringert werden. Durch den ungenügenden Durchfluss staut das Wasser bei Tauwetter bis auf die Straße und vereist.

Natürlich ist es ärgerlich, dass zum Beginn der Sommersaison diese Bauarbeiten beginnen und damit die Verbindung nach Hermsdorf, Rehefeld, Altenberg oder Moldava abgeschnitten wird. Trotzdem ist es die einzige Jahreszeit, in welcher derartige Bauvorhaben realisiert werden können. Da ein Holzhauer Bürger bei der beauftragten Firma als Bauleiter eingesetzt wurde, bleibt zu hoffen, dass es eine zusätzliche Motivation gibt, unseren Ort recht schnell wieder aus allen Richtungen erreichbar zu machen.

Geplant ist, dass die Bauarbeiten Ende August (2011) beendet werden sollen. 

Leider ist der "Kalkstraße" (Nassau - Holzhau - Hermsdorf) fast zeitgleich der Status als "öffentliche Straße" entzogen worden. Demzufolge müssen alle "illegal durch den Wald fahrenden Bürger" mit einer Strafe rechnen. 

Die korrekte Umleitung wird von Holzhau über Rechenberg-Bienenmühle,  Nassau, Frauenstein, Hermsdorf ausgeschildert. Wegen des langen Umweges raten wir von der An- bzw- Abreise über die Autobahn A17 (Breitenau) ab. Benutzen Sie die Autobahnabfahrten Dresden - Südvorstadt (Weiter nach Dippoldiswalde, Frauenstein, dann Richtung Olbernhau) oder Siebenlehn / Nossen (B101 bis Freiberg, Frauenstein, weiter Richtung Olbernhau), um Holzhau zu erreichen.

Eine alternative Route für Naturliebhaber mit viel Zeit führt von der Autobahnabfahrt Frankenberg (A4) über Frankenstein,  Oberschöna, Brand - Erbisdorf (B101) durch das enge Tal der Freiberger Mulda (Lichtenberg/Mulda).

Wer bei der An-und Abreise gleich noch das "Kleine Erzgebirge" in Oederan besuchen möchte, kann die Ausfahrt Hainichen auf der A4 benutzen und weiter über Oederan, Eppendorf, Großwalthersdorf, Mittelsaida (dort B101 überqueren) und Sayda fahren. Dann der B171 nach Rechenberg-Bienenmühle folgen und dort zum OT Holzhau nach rechts abbiegen.

Wir wünschen unseren Gästen trotzdem eine angenehme und stressfreie Anreise in unseren Ort !


Informationen zu diesem Artikel:

Redakteur: Tino Bellmann
Erstellt: 08.04.2011
Aktuell: 21.02.2018
Seitenaufrufe: 7972
Ähnliche Themen: Strassensperrung Holzhau Teichhaus Altenberg
Leserbriefe, Kommentare und Meinungen zu diesem Artikel


Wir verwenden einen so genannten Cookie, um unsere Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen an unsere Werbepartner weiter. Unsere Partner führen die Informationen möglicherweise mit anderen Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Ihre Einwilligung zu unserem Cookie, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.