hotel online buchen
www.holzhau.de: Das Onlinemagazin für Einwohner und Touristen am 21.09.2019
Echt Erzgebirge

Aktuelle Wetterdaten
20.09.2019 | 08:00 Uhr

-1.1°C

24-Stunden ⌀: 4.979 °C
30-Tage ⌀: 14.208 °C
Luftdruck rel: 1,023.2 hPa
Luftfeuchte rel: 93 %

Wetterstation Holzhau 615m üNN

Hotels | Pensionen | Ferienwohnungen | Ferienhäuser | Freizeitangebote | Unternehmen | Veranstaltungen | Angebote
WebCam Holzhau | WebCam Skilift | Panorama | Oberholzhau | Wettergrafik | Wetterdaten | Schneehöhen | Fahrplan

Vortrag im Stadt- und Bergbaumuseum Freiberg

(Veröffentlicht am 31.05.2011 • Geschätzte Lesedauer: 1-2 Minuten)

Am Mittwoch, den 8. Juni 2011, lädt das Stadt- und Bergbaumuseum Freiberg um 19 Uhr zu einem interessanten Vortrag ein. Dr. Heinrich Douffet referiert zum Thema "Der Kampf um die Domapostel - Freiberger Kulturgut in Dresden“. Die Freiberger Domschätze, darunter die Apostelfiguren, waren seit 1854 im Museum des Sächsischen Altertumsvereins im Palais im Großen Garten zu Dresden ausgestellt.

Dargestellt wird die Rückführung in ihre Heimatstadt am Beginn des 20. Jahrhunderts. Welche Rolle der Freiberger Altertumsverein und sein Freiberger Museum dabei spielten steht im Mittelpunkt des Vortrags.

Dr. Heinrich Douffet, seit 1994 Stadtrat, setzt sich seit langen Jahren engagiert für den Erhalt des kulturellen Erbes der Stadt Freiberg ein. 2004 erhielt der den Andreas-Möller-Geschichtspreis und 2005 den Bürgerpreis.

Der Vortrag findet im Rahmen der Sonderausstellung „Freibergs Schatzkammer - 150 Jahre Museum“ statt, die noch bis 31. Juli im Museum zu sehen ist. Der Eintritt ist frei.

Stadt- und Bergbaumuseum Freiberg
Am Dom 1
09599 Freiberg
Tel. 03731-20250
Fax 03731-23197

Geöffnet: Di - So 10 - 17 Uhr


Informationen zu diesem Artikel:

Redakteur: Tino Bellmann
Erstellt: 31.05.2011
Aktuell: 13.06.2011
Seitenaufrufe: 2394
Ähnliche Themen: Stadtmuseum Bergbaumuseum Freiberg Vortrag 2011

Wir verwenden einen so genannten Cookie, um unsere Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen an unsere Werbepartner weiter. Unsere Partner führen die Informationen möglicherweise mit anderen Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Ihre Einwilligung zu unserem Cookie, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.