hotel online buchen
www.holzhau.de: Das Onlinemagazin für Einwohner und Touristen am 28.03.2020
Echt Erzgebirge

Aktuelle Wetterdaten
28.03.2020 | 10:15 Uhr

11.1°C

24-Stunden ⌀: 5.556 °C
30-Tage ⌀: 2.266 °C
Schneehöhe: 0-2 cm
Luftdruck rel: 1,013.1 hPa
Luftfeuchte rel: 54 %

Wetterstation Holzhau 615m üNN

Hotels | Pensionen | Ferienwohnungen | Ferienhäuser | Freizeitangebote | Unternehmen | Veranstaltungen | Angebote
WebCam Holzhau | WebCam Skilift | Oberholzhau | Wettergrafik | Wetterdaten | Schneehöhen | Fahrplan H-FG | FG-H

Kindergarten "Sonnenschein" Rechenberg-Bienenmühle feiert 65. Geburtstag

(Veröffentlicht am 19.06.2011 • Geschätzte Lesedauer: 1-3 Minuten)

Kindergarten Sonnenschein Rechenberg-Bienenmühle feiert 65. Geburtstag kindergarten sonnenschein volkssolidarität sandig baumgartner Bürgermeister Werner Sandig übergibt das Präsent der Gemeindeverwaltung an Anke Baumgartner
Bürgermeister Werner Sandig übergibt das Präsent der Gemeindeverwaltung an Anke Baumgartner

Am 9. Juni 2011 beging die Kindereinrichtung "Sonnenschein" ihren 65. Geburtstag. Anke Baumgartner, seit 2009 Leiterin des Kindergartens, erzählte aus der Geschichte des Hauses: "Am 2. Mai 1946 wurde der Kindergarten hier in Rechenberg-Bienenmühle eröffnet. Damals war das noch auf der Goldenen Höhe Nummer 16. Er war aber für die vielen Kinder zu klein. Deshalb wurde immer wieder angebaut und erweitert. 1992 wurde dann beschlossen, den Kindergarten mit im Krippengebäude unterzubringen.1998 wurde der Kindergarten in Holzhau geschlossen. Die Kinder gehen seitdem auch in diese Einrichtung. Im gleichen Jahr übernahm die Volkssolidarität als freier Träger den Kindergarten."

Zur Zeit werden 65 Kinder in der Einrichtung betreut, erzählt Anke Baumgartner weiter.

Einheimische Unternehmer, Eltern, die Gemeindeverwaltung, ehemalige Mitarbeiter und die Volkssolidarität waren zur Feier erschienen und übergaben zahlreiche Präsente an die Kinder.

Die Kinder zeigten ein buntes Programm aus Tanzdarbietungen, Kinderliedern, Gedichten, Sketchen und zeigten ihr Können auf Akkordeon, Gitarre und Keyboard.

Bürgermeister Sandig freut sich über die positive Entwicklung, die der Kindergarten genommen hat, wandte sich aber auch mit einer Bitte an seine Einwohner. Welche das ist, erfahren Sie am Ende unseres Videos :-)

Den Link zum Video gibt es am Ende dieses Artikels - oder schauen Sie einfach das aktuelle TV-Programm von "Kanal 9 Erzgebirge".

 

Informationen zu diesem Artikel:

Redakteur: Tino Bellmann
Erstellt: 19.06.2011
Aktuell: 21.02.2018
Seitenaufrufe: 7390
Ähnliche Themen: Kindergarten Sonnenschein Volkssolidarität Sandig Baumgartner
Leserbriefe, Kommentare und Meinungen zu diesem Artikel


Wir verwenden einen so genannten Cookie, um unsere Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen an unsere Werbepartner weiter. Unsere Partner führen die Informationen möglicherweise mit anderen Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Ihre Einwilligung zu unserem Cookie, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.