holzhau hotel online buchen
www.holzhau.de: Das Onlinemagazin für Einwohner und Touristen am 21.10.2017
Kontakt | Buchungsanfrage | Gästebuch
Echt Erzgebirge

Wetterstation Holzhau 630m üNN

12.4°C

Niederschlag: 0.00 l/m²
Luftdruck: 1011.30 hPa
Rel. Luftfeuchte: 79.00 %

21.10.2017 | 18:00 Uhr


Sponsor: BCS Computersysteme

www.wetterstation-holzhau.de

Hotels | Pensionen | Ferienwohnungen | Ferienhäuser | Freizeitangebote | Unternehmen | Veranstaltungen | Angebote
WebCam Holzhau | Panorama | Skilift WebCam | WebCam Oberholzhau | Wettergrafik | Wetterdaten | Fahrplan

Grünlandtemperatur erreicht + ausreichend Niederschlag = Sensationeller Start in den Frühling! Ostern trotzdem Schnee?

Grünlandtemperatur erreicht + ausreichend Niederschlag = Sensationeller Start in den Frühling! Ostern trotzdem Schnee? wetter ostern erzgebirge Die Natur erwacht - Frühling im Erzgebirge
Die Natur erwacht - Frühling im Erzgebirge

Selten gibt es im Erzgebirge einen zeitigen und gleichmäßigen Start in den Frühling. Allzu oft wechseln sich zu kalte, nasse Perioden mit warmen, zu trockenen ab. Einen optimalen Frühjahrsverlauf gibt es praktisch nie. Und selbst wenn es ein paar Tage sommerlich warm ist, besteht bis in den Mai hinein die Gefahr, dass Schnee und Frost alles wieder zunichte machen, was die Natur bis dahin heranwachsen ließ.

Nach dem "mäßig kalten Winter" 2016/2017 schmolz der Schnee in der zweiten Februarhälfte innerhalb weniger Tage ab. Die Gründlandtemperatur kam von Januar bis Mitte März nicht so recht in Schwung, nahm aber im März zum Monatsende hin richtig Fahrt auf. Seit es nachts kaum noch Frost gibt, kam die Holzhauer Grünlandtemperatur der 200-Kelvin-Marke von Tag zu Tag näher.

Am 3. April 2017 erreichte die Grünlandtemperatur den entscheidenden Wert von 200 K. Das ist unerwartet früh, wenn man die bisherige Entwicklung der Tagesmitteltemperaturen betrachtet. Meist wird die Grünlandtemperatur in Holzhau Mitte April erreicht. 2014 war es der 30. März, im Hochwasserjahr 2013 war es der 25. April. Ansonsten bewegt sich der Wert innerhalb dieser Spanne. Die warmen Tage zum Märzende haben dafür gesorgt, dass es mit den Tagesmitteltemperaturen in diesem Jahr rasant nach oben ging und die eher langfristige Statistik durch ein paar einzelne warme Tage verfälscht wurde.

Die Grünlandtemperatursumme ist ein wichtiger Parameter für die Landwirtschaft. Erreichen die Tagesmitteltemperaturen die Summe von 200K, beginnen im Boden bestimmte chemische Prozesse bei der Stickstoffverarbeitung. Somit wäre in Holzhau seit Anfang April Feldarbeit bzw. Gartenarbeit möglich.

Doch die Natur schien dem einen Strich durch die Rechnung zu machen, weil es mehrere Wochen kaum geregnet hat. Es war schlicht zu trocken.

Nun sind in den vergangenen Tagen etwa 32 Liter Niederschlag gefallen. Der Regen verteilte sich moderat über mehrere Tage. 30 Liter Regen (und mehr) fallen bei uns auch innerhalb einer Stunde, wenn es ein starkes Gewitter gibt. Im Ortsteil Teichhaus mischten sich zeitweise ein paar nasse Schneeflocken in den Regen.

Für die kommenden Tage sind die Aussichten weniger rosig. Bis (einschließlich) Ostern muss man sich leider warm anziehen, es wird gelegentlich regnen. Am Ostersonntag könnte der Regen auch weiß aussehen. Aber das mit den "Schauern körnigen Eises" kennen wir ja schon aus Goethes "Osterspaziergang". Wir leben schließlich in den rauen Bergen, in die sich der alte Winter (in seiner Schwäche) zurückgezogen hat.

Glaubt man den Langzeitprognosen, wird sich das Wetter bis Ende April kaum nennenswert ändern. Regen und Sonne wechseln sich ab, die Temperaturen kommen nicht über 20 Grad Celsius. Doch wie schon an anderer Stelle mehrfach geschrieben: Unsere Wetterdienste haben oft Probleme, das Wetter für den nächsten Tag exakt vorherzusagen. Welchen Wert haben dann Langzeitprognosen?

 


 

 

Informationen zu diesem Artikel:

Erstellt: 10.04.2017
Aktuell: 23.05.2017
Seitenaufrufe: 617
Ähnliche Themen: Wetter Ostern Erzgebirge

© 1990-2018 Tino Bellmann BCS Computersysteme Holzhau Holzhau im Erzgebirge

Datenschutzhinweis von Holzhau.de: Unsere Webseite verwendet SSL/TLS und Cookies. Ausführliche Informationen gibt es dazu auf Wikipedia.