hotel online buchen
www.holzhau.de: Das Onlinemagazin für Einwohner und Touristen am 21.01.2018
Kontakt | Buchungsanfrage | Gästebuch
Echt Erzgebirge

Wetterstation Holzhau 630m üNN

-2.8°C

Schneehöhe: 7-9 cm
Luftdruck: 1010.60 hPa
Rel. Luftfeuchte: 92.00 %

21.01.2018 | 18:00 Uhr


Sponsor: BCS Computersysteme

www.wetterstation-holzhau.de

Hotels | Pensionen | Ferienwohnungen | Ferienhäuser | Freizeitangebote | Unternehmen | Veranstaltungen | Angebote
WebCam Holzhau | Panorama | Skilift WebCam | WebCam Oberholzhau | Wettergrafik | Wetterdaten | Fahrplan

Kachelmannwetter gibt Wetterprognose für Holzhau ab 15.1.2018 heraus

Kachelmannwetter gibt Wetterprognose für Holzhau ab 15.1.2018 heraus wetter schneehöhe  Der 11.1.2018 war der bisher kälteste Tag des Jahres 2018
Der 11.1.2018 war der bisher kälteste Tag des Jahres 2018

Kachelmannwetter hat auf seiner Webseite eine Holzhauer Wetterprognose für die Woche ab dem 15. Januar 2018 herausgegeben. Wie von holzhau.de orakelt wurde, blieb Holzhau in den ersten 10 Januartagen tatsächlich schneefrei. Was vom Himmel fiel, wollte einfach nicht liegenbleiben. Wintersport war nicht möglich. Die Skilifte standen seit dem Jahresende still. Nach aktuellen Erkenntnissen wird es bis zum kommenden Montag (15.1.)  auch so bleiben. Damit kann man die erste Januarhälfte für Tourismus und Wintersport "komplett abhaken".

Es gibt immer noch Pressemeldungen, die von "30 cm Schneehöhe und Skiliftbetrieb in Holzhau" berichten. In den letzten Tagen wurden mehrere, laut schimpfende Touristen beobachtet. Angesichts schneefreier Wiesen und stehender Skilifte fühlten sie sich -höflich formuliert- "falsch informiert". Wie bereits an anderer Stelle geschrieben: Touristen, die nach ihrer Anreise im "schneesicheren Holzhau" den Eindruck haben, veräppelt worden zu sein, werden mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht wieder nach Holzhau kommen.

Es muss aber auch erlaubt sein, solchen Mitmenschen zu sagen: "Wenn Sie (z.B.) von Bautzen aus zum Wintersport nach Holzhau aufbrechen und 2 bzw. 4 Stunden fahren müssen, schauen Sie doch bitte vorher auf die Live-Bilder unserer Webcams. Welche Informationen sollen wir Ihnen denn noch zusätzlich anbieten, um Ihnen einen realistischen, aktuellen Eindruck von der Schneehöhe und dem Wetter zu vermitteln? Wenn Sie vor Ihrer Abfahrt auf den Webcam-Bildern sehen, dass die Holzhauer Wiesen grün sind, ist die Wahrscheinlichkeit äußerst gering, dass Sie zwei Stunden später, bei Ihrer Ankunft in Holzhau, Wintersport treiben können. Und sollte es wider Erwarten einen so heftigen Schneefall geben, der das möglich machen würde, wäre Ihnen das während der Fahrt aufgefallen. Möglicherweise wären Sie dann gar nicht bis Holzhau durchgekommen."

Zum Wetter: Der heutige Donnerstag begann bei den Autofahrern mit Eiskratzen. Das Thermometer sank am gestrigen Mittwoch gegen 22 Uhr unter 0°C.  Es war eine sternklare Nacht mit abnehmendem Mond. Am Donnerstag vormittag wurden Temperaturen unter -3°C gemessen. Für das erst 11 Tage alte Jahr 2018 ist das der bisherige "Kälterekord". An allen anderen Tagen war es milder!

Bis zum Montag wird es überwiegend frostig werden, wobei die Temperaturen nur in Einzelfällen bis -5°C sinken werden. Vorteilhaft ist daran, dass der völlig aufgeweichte Untergrund verfestigt wird. Die Niederschlagsmengen werden in den kommenden Tagen äußerst gering sein. Mit Schneefall ist also kaum zu rechnen.

Die kommende Woche wird im Vergleich zu dieser Woche deutlich kälter. Die unterschiedlichen Wettermodelle sind sich aber noch nicht darüber einig, ob es in der ganzen Woche Dauerfrost geben wird. Das deutsche Wettermodell geht von milderen Temperaturen und Plusgraden aus.

Über die ganze Woche verteilt können einzelne, schauerartige Niederschläge fallen. Für insgesamt 10 Zentimeter Schnee und Graupel könnte es ausreichen - sofern die Temperaturen passen und der Schnee liegen bleibt.

Die professionellen Wetterdienste diskutieren derzeit, welchen Einfluss ein atlantisches Tiefdruckgebiet auf uns haben könnte. Ein weiterer Sturm wird in Erwägung gezogen. So richtig sicher ist man sich jedoch nicht, ob es einzelne Ausläufer überhaupt bis in unsere Region schaffen werden.

Aktualisierung: Man geht momentan davon aus, dass der Sturm über die Ostsee in Richtung Baltikum zieht. Wir werden am Donnerstag nur vom Rand gestreift werden. Bis zur Wochenmitte kann sich das noch ändern.

Alles in allem zusammengefasst: Das aktuelle Wetter sorgt bei Wintersportlern nicht für Begeisterung. Die geringen Niederschlagsmengen in der kommenden Woche werden keinen Skilanglauf in der Natur zulassen.

Für Holzhau gibt es "tagaktuelle" Langzeitprognosen, heute bis zum 26.1.2018. Wie unterschiedlich Langzeitprognosen mit verschiedenen Berechnungsmethoden ausfallen können, erkennt man an den Temperaturvorhersagen. Für den 23.Januar könnte die Temperatur sowohl -20.2°C als auch 7°C betragen. Am 25.Januar 2018 werden sowohl Temperaturen von -21.2°C als auch von 5.8°C vorhergesagt. Mit einer Wahrscheinlichkeit von 90% werden es an diesem Tag 3,9°C sein, meinen die "Wettergötter".

Bei einer solch großen Temperaturbandbreite ist erstaunlich, dass man hinter dem Komma überhaupt noch einen Wert angibt. Finden Sie nicht auch? 

Die Langzeitprognosen beim Wetter erinnern ein wenig an unsere Paketdienste. Auch sie können auf die Minute genau vorhersagen, wann ein Paket zugestellt wird. Man bekommt im Laufe der Woche weitere Emails, in denen der Zustellungstag beliebig geändert wird. Unser Tipp: Machen Sie einfach eine Woche frei, wenn Sie ein Paket erwarten und nehmen Sie es mit Humor :-) 

Achtung: Die Langzeitprognosen wurden für Holzhau geändert. Nur noch "Global Norwegian" geht ab dem 24. von Tiefsttemperaturen um -10°C aus. Das australische Wettermodell prophezeit hingegen frühlingshafte 10°C. Die Frostperiode mit -20°C u.ä. Werten wurde näher an den Februar geschoben.

Unten verlinkt: Kachelmannwetter für Holzhau

 


 

 

Informationen zu diesem Artikel:

Erstellt: 11.01.2018
Aktuell: 14.01.2018
Seitenaufrufe: 902
Ähnliche Themen: Wetter Schneehöhe

HOLZHAU.de nutzt Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können.