hotel online buchen
www.holzhau.de: Das Onlinemagazin für Einwohner und Touristen am 20.08.2018
Kontakt | Buchungsanfrage | Gästebuch
Echt Erzgebirge

Wetterstation Holzhau 630m üNN

11.6°C

Regen (24h): 0.00 l/m²
Luftdruck: 1015.10 hPa
Rel. Luftfeuchte: 90.00 %

20.08.2018 | 08:00 Uhr


Sponsor: BCS Computersysteme

Wetterstation Holzhau

Hotels | Pensionen | Ferienwohnungen | Ferienhäuser | Freizeitangebote | Unternehmen | Veranstaltungen | Angebote
WebCam Holzhau | Panorama | Skilift WebCam | WebCam Oberholzhau | Wettergrafik | Wetterdaten | Fahrplan

"Bankenrettung" - Touristen posten kuriose Fotos aus Holzhau

(Veröffentlicht am 05.02.2018)

Bankenrettung - Touristen posten kuriose Fotos aus Holzhau  bankenrettung sommerfrische volker liebscher neuer weg berlin  Geschützte Bank (Quelle: Volkers Sommerfrische / Volker Liebscher)
Geschützte Bank (Quelle: "Volkers Sommerfrische" / Volker Liebscher)

Gelegentlich findet man im Web Fotos, Videos und Berichte über Holzhau. Sie werden von unseren Touristen verfasst und online gestellt. Solche Beiträge auf Microblogs sind äußerst hilfreich. Sie reflektieren aus der Sicht des Gastes, wo Holzhau touristisch steht und tragen dazu bei, die "Betriebsblindheit" zu bekämpfen.

Eine -seit vielen Jahren bestehende-  Webseite ist "Volkers Sommerfrische" von Volker Liebscher aus Berlin. Er veröffentlichte vor einiger Zeit Fotos von einem wahren Holzhauer "Schildbürgerstreich" und schreibt dazu: 

"Beim Wandern auf dem Neuen Weg zwischen Holzhau und Rechenberg fand ich nun eine Bank, welche durch den Forst eingezäunt wurde. Eine löbliche Initiative, welche offensichtlich die Bank schützen soll. Vielen Dank."

Dieses Foto spricht für sich und bedarf keiner weiteren Kommentierung. 

(Quelle: "Volkers Sommerfrische" / unten verlinkt)

Manchmal entsteht leider der Eindruck, dass unsere kommunalen Entscheider kritische Hinweise erst dann ernst nehmen, wenn sie von den Touristen als negatives Feedback kommen oder gar veröffentlicht werden. Weisen jedoch Einwohner auf Probleme und Mißstände hin, werden sie gern als "Gemecker" oder "Besserwisserei" abgetan. Glücklich kann man sich bereits schätzen, wenn man auf einen Hinweis überhaupt eine Antwort bekommt.  Daher darf man sich über eine gewisse "Resignation" nicht allzu sehr wundern...

("Holzhauer Sockenschuss", ebenfalls unten verlinkt)

 


 

Informationen zu diesem Artikel:

Erstellt: 05.02.2018
Aktuell: 05.02.2018
Seitenaufrufe: 1491
Ähnliche Themen: Bankenrettung Sommerfrische Volker Liebscher Neuer Weg Berlin

HOLZHAU.de nutzt Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können.