hotel online buchen
www.holzhau.de: Das Onlinemagazin für Einwohner und Touristen am 23.10.2019
Echt Erzgebirge

Aktuelle Wetterdaten
23.10.2019 | 08:00 Uhr

10.9°C

24-Stunden ⌀: 11.316 °C
30-Tage ⌀: 10.471 °C
Luftdruck rel: 1,015.6 hPa
Luftfeuchte rel: 93 %

Wetterstation Holzhau 615m üNN

Hotels | Pensionen | Ferienwohnungen | Ferienhäuser | Freizeitangebote | Unternehmen | Veranstaltungen | Angebote
WebCam Holzhau | WebCam Skilift | Panorama | Oberholzhau | Wettergrafik | Wetterdaten | Schneehöhen | Fahrplan

Ehrenfriedersdorfer Oberschule punktet bei Woche der offenen Unternehmen

(Veröffentlicht am 14.05.2019 • Geschätzte Lesedauer: 2-4 Minuten)

An der Schule des Friedens in Ehrenfriedersdorf lernen 227 Schülerinnen und Schüler in den Klassenstufen sieben bis zehn. Junge Menschen, die sich in Sachen Berufswahl mehr oder weniger auf der Zielgeraden befinden. Berufsorientierung wird in Ehrenfriedersdorf schon lange groß geschrieben. Umso mehr freute sich das Lehrerkollegium um Schulleiter Oliver Eisenreich, als vergangene Woche Kerstin Hillig, Geschäftsbereichsleiterin Berufs- und Studienorientierung bei der Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH (WFE GmbH), mit Urkunden und einem Frühstückskorb als  Dankeschön an der Schultür klingelte.

13.000 Einzeltermine nahmen Jugendliche und Eltern zur Woche der offenen Unternehmen im Erzgebirgskreis im März 2019 wahr. Über 420 Termine in den 313 teilnehmenden Firmen gehen allein auf das Konto der Ehrenfriedersdorfer Schule. Die Oberschule nimmt damit nicht nur die Spitzenposition im Erzgebirgskreis ein, sondern landete auch im Vergleich der sachsenweiten Berufsorientierungswoche "Schau rein" ganz vorn.

Die Begeisterung für die Woche der offenen Unternehmen ist unter den Ehrenfriedersdorfer Schülern teils so groß, dass mancher Jugendliche am liebsten jeden Nachmittag der Aktionswoche mit einem Firmenrundgang füllen würde. Um den enormen organisatorischen Rahmen für die Lehrer und Unternehmen sowie das Organisationsteam der WFE GmbH - nicht zu sprengen, sind die möglichen Termine leider auf drei pro Schüler limitiert.

Die Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH zeichnete vier Schulen im Erzgebirgskreis aus, die sich im Erzgebirge beispielhaft engagierten:

  • Oberschule "Schule des Friedens" Ehrenfriedersdorf
  • Oberschule Olbernhau
  • Stadtschule Schwarzenberg - Oberschule
  • Oberschule "Katharina Peters" Zwönitz

"Seit vergangenem Jahr würdigen wir Schulen für ihre Unterstützung im Rahmen der Woche der offenen Unternehmen. Kriterien sind unter anderem, dass die gebuchten Termine die Zahl der verfügbaren Schüler übersteigen und mindestens drei Klassenstufen beteiligt sind", erklärt Kerstin Hillig von der WFE GmbH.

Die nächste Woche der offenen Unternehmen findet vom 9. bis 15. März 2020 statt. Infos unter  berufsorientierung-erzgebirge [.de]

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH in Annaberg-Buchholz.

 


Informationen zu diesem Artikel:

Erstellt: 14.05.2019
Aktuell: 23.09.2019
Seitenaufrufe: 306
Ähnliche Themen: Berufsausbildung Azubi Schule Lehrstelle Berufsberatung Erzgebirge
Leserbriefe, Kommentare und Meinungen zu diesem Artikel


Wir verwenden einen so genannten Cookie, um unsere Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen an unsere Werbepartner weiter. Unsere Partner führen die Informationen möglicherweise mit anderen Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Ihre Einwilligung zu unserem Cookie, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.