hotel online buchen
www.holzhau.de: Das Onlinemagazin für Einwohner und Touristen am 12.08.2020
Echt Erzgebirge

Aktuelle Wetterdaten
11.08.2020 | 10:15 Uhr

26.4°C

24-Stunden ⌀: 19.159 °C
30-Tage ⌀: 17.429 °C
Luftdruck rel: 1,015.8 hPa
Luftfeuchte rel: 64 %

Wetterstation Holzhau 615m üNN

Hotels | Pensionen | Ferienwohnungen | Ferienhäuser | Freizeitangebote | Unternehmen | Veranstaltungen | Angebote
WebCam Holzhau | WebCam Skilift | Oberholzhau | Wettergrafik | Wetterdaten | Schneehöhen | Fahrplan H-FG | FG-H

Unsere Wetterprognose bis Ende Januar 2020: "Kein Winter in Sicht"

(Veröffentlicht am 20.01.2020 • Geschätzte Lesedauer: 2-5 Minuten)

Unsere Wetterprognose bis Ende Januar 2020: Kein Winter in Sicht holzhau schnee steinkuppenlauf schneeskulpurenwettbewerb zollhaus Mehr Gras als Schnee? Von Kindern gebauter Schneemann am Rodelhang Holzhau (19.1.2020)
Mehr Gras als Schnee? Von Kindern gebauter Schneemann am Rodelhang Holzhau (19.1.2020)

Liebe Leser, nachdem wir in der vergangenen Woche mit unserer Wetterprognose ziemlich zügig fertig waren, setzen wir diese Woche noch eins drauf. Wir wagen uns ganz weit nach vorn, bis in den unseriösen Langzeitbereich hinein. Der Grund dafür ist, dass sich die meisten Wetterdienste seit Tagen weitgehend darüber einig sind, wie die letzten zehn Januartage verlaufen werden.

In der Nacht vom Samstag zum Sonntag kam (exakt nach Plan) etwas Schnee. Es waren aber nur 3-4 Zentimeter. Im Oberdorf war es natürlich etwas mehr. Vorhergesagt wurden ursprünglich 6-20 Zentimeter. Der wenige Schnee hielt unsere kleinen Gäste aber nicht davon ab, am Rodelhang mit dem Schlitten herumzubrettern und Schneemänner zu bauen. (Liebe Eltern, beachten Sie bitte die extreme Verletzungsgefahr bei sehr geringen Schneehöhen!!)

Seit 1961 wird in Holzhau der Steinkuppenlauf ausgetragen. Das Skirennen musste in der Vergangenheit mehrmals wegen akutem Schneemangel abgesagt werden, z.B. 1982 oder 1990. Auch am gestrigen Sonntag (19.1.) wurde der Steinkuppenlauf gecanceled.

Die aktuelle Woche beginnt mit Temperaturen leicht unter dem Gefrierpunkt. In der Nacht zum Dienstag wird es Frost bis etwa -4 °C geben. Am Dienstag und Mittwoch wird es bei 3-5 °C etwas milder, am Donnerstag erwarten wir Temperaturen um -3 °C.

Aktualisierung: Die Nachttemperaturen bewegten sich vom Montag zum Dienstag am untersten Rand der Vorhersagen. Gegen 20 Uhr sackten die Temperaturen von ursprünglich -3 °C ruckartig ab. Gegen 4:30 Uhr wurden sogar -7.6 °C gemessen. Am Skihang begann man am späten Abend, den ersten Kunstschnee der Saison zu produzieren. Zwischenzeitlich wurden die Temperaturvorhersagen für die nächsten Tage präzisiert. Es ist durchaus möglich, dass es am Dienstag und Mittwoch unter dem Gefrierpunkt bleibt.

In der Nacht vom Donnerstag zum Freitag gehen die Temperaturen wieder in die Plusgrade hinein und bleiben dann bis zum Monatsende in einem Bereich von 3-7 °C. Das bedeutet, dass in den kommenden 2 Wochen vom Winter weit und breit nichts zu sehen sein wird.

Bis zum Monatsende sind keine nennenswerten Niederschlagsmengen mehr zu erwarten. Zwar kann es an mehreren Tagen leicht nieseln oder schneien, aber wirklich bedeutend sind die kleinen Schauer nicht. Nach den aktuellen Vorhersagewerten könnte am 28.1.2020 etwas mehr Niederschlag vom Himmel fallen, allerdings wird das eher Regen oder Schneeregen sein.

In dieser Woche gibt es viel Sonne. Die meisten Sonnenstunden kommen am Dienstag (7) und am Freitag (8).

Der Wind hält in der aktuellen Woche die Füße still. Selbst die gelegentlichen Böen werden mit "bis zu" 40 km/h vorhergesagt.

Wintersport ist bei den aktuellen Schneehöhen so gut wie unmöglich. Wir empfehlen ausgedehnte Wanderungen durch die sonnige Natur.

Abschließend noch ein Veranstaltungshinweis: Der Schneeskulpturenwettbewerb am Landhotel "Altes Zollhaus" in Hermsdorf soll planmäßig am 27. Januar 2020 / 10 Uhr starten und das Thema "Im Wandel der Gezeiten" haben. Bis zum aktuellen Zeitpunkt ist die Veranstaltung weder abgesagt noch verschoben. Wir wissen leider nicht, wie das Event realisiert werden soll, halten Sie aber auf dem Laufenden.

 


 

 


Informationen zu diesem Artikel:

Erstellt: 20.01.2020
Aktuell: 03.03.2020
Seitenaufrufe: 814
Ähnliche Themen: Holzhau Schnee Steinkuppenlauf Schneeskulpurenwettbewerb Zollhaus
Leserbriefe, Kommentare und Meinungen zu diesem Artikel


Wir verwenden einen so genannten Cookie, um unsere Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen an unsere Werbepartner weiter. Unsere Partner führen die Informationen möglicherweise mit anderen Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Ihre Einwilligung zu unserem Cookie, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.