hotel online buchen
www.holzhau.de: Das Onlinemagazin für Einwohner und Touristen am 11.07.2020
Echt Erzgebirge

Aktuelle Wetterdaten
11.07.2020 | 10:15 Uhr

11.6°C

24-Stunden ⌀: 17.880 °C
30-Tage ⌀: 17.056 °C
Luftdruck rel: 1,016.9 hPa
Luftfeuchte rel: 81 %

Wetterstation Holzhau 615m üNN

Hotels | Pensionen | Ferienwohnungen | Ferienhäuser | Freizeitangebote | Unternehmen | Veranstaltungen | Angebote
WebCam Holzhau | WebCam Skilift | Oberholzhau | Wettergrafik | Wetterdaten | Schneehöhen | Fahrplan H-FG | FG-H

Nach leichter Wetterberuhigung am Montag Abend stürmt "Sabine" am Dienstag mit Windstärke 10 weiter - Mehrere Wetterwarnungen des DWD

(Veröffentlicht am 11.02.2020 • Geschätzte Lesedauer: 2-5 Minuten)

Nach leichter Wetterberuhigung am Montag Abend stürmt Sabine am Dienstag mit Windstärke 10 weiter - Mehrere Wetterwarnungen des DWD sturmtief sabine windstärke eisenbahn unwetter windstärke lichtenberg lindenhof Windgeschwindigkeiten während des Sturmtiefs SABINE in Holzhau
Windgeschwindigkeiten während des Sturmtiefs SABINE in Holzhau

Nachdem sich der Sturm am gestrigen Montag Abend etwas beruhigt hatte, flammte er in der Nacht zum Dienstag wieder auf. 3:45 Uhr wurden 90.72 km/h gemessen, 2:15 Uhr waren es sogar 94.68 km/h. Der aktuelle Spitzenreiter des mehrtägigen "Sabine"-Sturmes wurde am Montag 10:45 Uhr registriert: 118.08 km/h.

Das Erzgebirge ist auf der Wetterkarte orange markiert. Es herrscht "Wetterwarnstufe 2", also keine Unwetterwarnungstufe, sondern "Warnung vor markantem Wetter".  

Mit den vorhergesagten und real gemessenen Windgeschwindigkeiten befinden wir uns immer noch im Bereich zwischen "Sturm" und "schwerer Sturm", was einer Windstärke 10 entspricht. Und wir möchten darauf hinweisen, dass unsere Wetterstation im Tal aufgestellt wurde und relativ windgeschützt ist. Auf den umliegenden Bergen ist der Wind wesentlich stärker!

Zur Zeit pendeln die Temperaturen in Holzhau leicht um den Gefrierpunkt. 

Die Freiberger Eisenbahn nahm am späten Montag Vormittag den Zugverkehr wieder auf. Am Dienstag Morgen fahren die Züge trotz des Sturms exakt nach Fahrplan. Allerdings scheint die Holzhauer Bahnhofsbeleuchtung beschädigt worden zu sein. Einzelne Strahler funktionieren aber noch.

Von der B101 werden zwei Unfälle gemeldet Einer befindet sich im Stadtgebiet Brand-Erbisdorf und einer am Abzweig nach Müdisdorf. Teilweise soll die Beräumung bis Dienstag Mittag dauern. Eine weiträumige Umfahrung wird empfohlen.

Der Deutsche Wetterdienst hat uns für den heutigen Tag mit einer ganzen Reihe von Wetterwarnungen eingedeckt. Ab hier "Zitat DWD":

Amtliche WARNUNG vor STURMBÖEN Montag, 10. Februar, 14:31 Uhr bis Dienstag, 11. Februar 18:00 Uhr

Es treten Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 65 km/h (18m/s, 35kn, Bft 8) und 85 km/h (24m/s, 47kn, Bft 9) anfangs aus südwestlicher, später aus westlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit schweren Sturmböen bis 100 km/h (28m/s, 55kn, Bft 10) gerechnet werden.

Amtliche WARNUNG vor GLÄTTE Montag, 10. Februar, 23:00 Uhr bis Dienstag, 11. Februar 09:00 Uhr

Es muss oberhalb 400 m mit Glätte durch geringfügigen Schneefall gerechnet werden.

Amtliche WARNUNG vor LEICHTEM SCHNEEFALL Montag, 10. Februar, 20:00 Uhr bis Dienstag, 11. Februar 10:00 Uhr

Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 600 m leichter Schneefall mit Mengen zwischen 2 cm und 5 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 10 cm erreicht. Verbreitet wird es glatt.

Amtliche WARNUNG vor FROST Montag, 10. Februar, 20:00 Uhr bis Dienstag, 11. Februar 10:00 Uhr

Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf.

Zur bildlichen Beschreibung der angegebenen Höhenmeter: "400m üNN" entsprechen der Höhenlage des Bahnhofs in Lichtenberg, 20 km talabwärts.

"600m üNN" entsprechen der Lage des "Naturhotel Lindenhof" in der Holzhauer Ortsmitte.

Wir bitten um Beachtung der Wetterwarnungen. 

Am Dienstag Nachmittag äußerten die ersten Meteorologen die Befürchtung, dass es bis nächste Woche so bleiben könnte und es am kommenden Wochenende erneut so stürmisch sein kann.

 

 


Informationen zu diesem Artikel:

Erstellt: 11.02.2020
Aktuell: 05.03.2020
Seitenaufrufe: 421
Ähnliche Themen: Sturmtief Sabine Windstärke Eisenbahn Unwetter Windstärke Lichtenberg Lindenhof
Leserbriefe, Kommentare und Meinungen zu diesem Artikel


Wir verwenden einen so genannten Cookie, um unsere Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen an unsere Werbepartner weiter. Unsere Partner führen die Informationen möglicherweise mit anderen Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Ihre Einwilligung zu unserem Cookie, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.