hotel online buchen
www.holzhau.de: Das Onlinemagazin für Einwohner und Touristen am 07.08.2020
Echt Erzgebirge

Aktuelle Wetterdaten
07.08.2020 | 10:15 Uhr

24.9°C

24-Stunden ⌀: 20.087 °C
30-Tage ⌀: 16.494 °C
Luftdruck rel: 1,019.3 hPa
Luftfeuchte rel: 63 %

Wetterstation Holzhau 615m üNN

Hotels | Pensionen | Ferienwohnungen | Ferienhäuser | Freizeitangebote | Unternehmen | Veranstaltungen | Angebote
WebCam Holzhau | WebCam Skilift | Oberholzhau | Wettergrafik | Wetterdaten | Schneehöhen | Fahrplan H-FG | FG-H

Eilmeldung zum Coronavirus: Tschechien verhängt 30-tägigen Notstand und schließt die Grenze zu Deutschland

(Veröffentlicht am 12.03.2020 • Geschätzte Lesedauer: 1-3 Minuten)

Eilmeldung zum Coronavirus: Tschechien verhängt 30-tägigen Notstand und schließt die Grenze zu Deutschland grenze tschechien coronavirus Coronavirus: Reisen nach Tschechien enden hier
Coronavirus: Reisen nach Tschechien enden hier

Liebe Leser, das Thema "Coronavirus" wird derzeit von anderen Medien so stark frequentiert, dass wir uns innerlich weigern, daran teilzuhaben.

Nichtsdestotrotz sehen wir uns gezwungen, Sie von einer äußerst unangenehmen Nachricht in Kenntnis zu setzen.

Die Republik Tschechien hat heute (12.3.2020) bekanntgegeben, die Grenzen für Deutsche und andere Europäer geschlossen zu halten. Damit wird nicht nur das Schengen-Abkommen, sondern auch die Reisefreiheit vorübergehend außer Kraft gesetzt.

Die tschechische Regierung hat für 30 Tage den Notstand ausgerufen und den eigenen Bürgern verboten, in die Risikogebiete Deutschland, Frankreich, Norwegen, China  und 10 weitere Länder zu reisen.

Am morgigen Freitag wird die Slowakei ihre Grenzen ebenfalls schließen. 

Tschechien und die Slowakei wollen lediglich die Grenze zu Polen offen lassen bzw. Reisen von und nach Polen gestatten. 

Deutsche, die ihren Wohnsitz in Tschechien haben, sind vom Einreiseverbot nicht betroffen.

Wir werden Sie über das weitere Geschehen rechtzeitig informieren. 

Aktualisierung: Die Nachricht sorgte im grenznahen Raum für großes Aufsehen. Uns wurden Fotos von Staus an tschechischen Tankstellen übermittelt. Zigaretten sollen vorübergehend ausverkauft gewesen sein. Unter den tschechischen Arbeitnehmern herrschte große Verunsicherung, ob und wie sie künftig ihrer Arbeit in Sachsen nachgehen können. 

Deutsche Politiker tun sich momentan mit der Verhängung des Notstandes schwer. Wie der MDR am Donnerstag Abend berichtete, sähe man keinen Grund, welcher einen "Notstand" rechtfertige. Dabei stellt sich dem erstaunten Bürger jedoch die Frage, welches Ereignis in Deutschland eintreten müsste, damit ein Notstand ausgerufen werden kann.

Aktualisierung vom 23.3.2020: Nach aktuellen Informationen bleibt  die Grenze zu Tschechien bis September 2020 geschlossen. 


 

 

Informationen zu diesem Artikel:

Erstellt: 12.03.2020
Aktuell: 23.03.2020
Seitenaufrufe: 1049
Ähnliche Themen: Grenze Tschechien Coronavirus
Leserbriefe, Kommentare und Meinungen zu diesem Artikel


Wir verwenden einen so genannten Cookie, um unsere Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen an unsere Werbepartner weiter. Unsere Partner führen die Informationen möglicherweise mit anderen Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Ihre Einwilligung zu unserem Cookie, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.