hotel online buchen
www.holzhau.de: Das Onlinemagazin für Einwohner und Touristen am 20.09.2020
Echt Erzgebirge

Aktuelle Wetterdaten
20.09.2020 | 10:15 Uhr

16.8°C

24-Stunden ⌀: 13.592 °C
30-Tage ⌀: 14.520 °C
Luftdruck rel: 1,014.2 hPa
Luftfeuchte rel: 54 %

Wetterstation Holzhau 615m üNN

Hotels | Pensionen | Ferienwohnungen | Ferienhäuser | Freizeitangebote | Unternehmen | Veranstaltungen | Angebote
WebCam Holzhau | WebCam Skilift | Oberholzhau | Wettergrafik | Wetterdaten | Schneehöhen | Fahrplan H-FG | FG-H

Ende der Hitze in Sicht - Dann geht es im Erzgebirge mit Höchsttemperaturen um 20 Grad Celsius weiter

(Veröffentlicht am 21.08.2020 • Geschätzte Lesedauer: 1-3 Minuten)

Ende der Hitze in Sicht - Dann geht es im Erzgebirge mit Höchsttemperaturen um 20 Grad Celsius weiter wetter herbst erzgebirge wanderwetter Traumhaft schön: Holzhau im Herbst
Traumhaft schön: Holzhau im Herbst

Aktuellen Prognosen zufolge ist die Zeit der Hitze und Trockenheit langsam vorbei. Am kommenden Wochenende (22./23.8.2020) werden die Temperaturen allmählich sinken und sich in den nächsten zwei Wochen bei Höchstwerten um 20 °C einpendeln.

Gleichzeitig steigt die Niederschlagswahrscheinlichkeit. Nach optimistischen Vorhersagen könnten im Erzgebirge bis Anfang September etwa 30 bis 80 Liter Regen fallen. Die Niederschläge verteilen sich dezent auf mehrere Tage.Größere Unwetter sind derzeit nicht in Sicht.

Mit sinkenden Temperaturen und zunehmenden Niederschlägen stellt sich in Holzhau und Umgebung eine stabile, frühherbstliche Wetterlage ein. (Optimales Wanderwetter)

Abschließend noch etwas Statistik: 

Im Jahr 2020 gab es in Holzhau 10 "Hitzetage" mit Temperaturen über 30 °C. Das sind wesentlich weniger als 2019 (13) oder 2018 (21 !!!) .

"Sommertage" mit Temperaturen über 20 °C gab es in diesem Jahr (bisher) 45. Im Vergleich dazu hatte das Jahr 2019 zehn Tage mehr: 55 Sommertage. Das Jahr 2018 toppte mit 78 Sommertagen alles, was seit 2007 gemessen wurde.

Als groben Richtwert kann man sagen, dass der Sommer 2020 etwa dem Sommer 2012 entspricht. Damals wurden 42 "Sommertage" und 10 "Hitzetage" festgestellt. 

In den letzten 3 Jahren hat die Zahl der Regentage von Mai bis August wieder zugenommen, teilweise um mehr als 100%. Als Gegenpol rangiert der April 2020 mit 3 Regentagen und dem April 2007 mit 2 Regentagen auf den letzten Plätzen.

Die kompletten Statistiken seit 2007 finden Sie am Ende des Artikels verlinkt.


Informationen zu diesem Artikel:

Erstellt: 21.08.2020
Aktuell: 24.08.2020
Seitenaufrufe: 181
Ähnliche Themen: Wetter Herbst Erzgebirge Wanderwetter
Leserbriefe, Kommentare und Meinungen zu diesem Artikel


Wir verwenden einen so genannten Cookie, um unsere Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen an unsere Werbepartner weiter. Unsere Partner führen die Informationen möglicherweise mit anderen Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Ihre Einwilligung zu unserem Cookie, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.