hotel online buchen
www.holzhau.de: Das Onlinemagazin für Einwohner und Touristen am 11.12.2019
Echt Erzgebirge

Aktuelle Wetterdaten
10.12.2019 | 08:00 Uhr

0.2°C

24-Stunden ⌀: 2.900 °C
30-Tage ⌀: 2.403 °C
Luftdruck rel: 1,013.4 hPa
Luftfeuchte rel: 93 %

Wetterstation Holzhau 615m üNN

Hotels | Pensionen | Ferienwohnungen | Ferienhäuser | Freizeitangebote | Unternehmen | Veranstaltungen | Angebote
WebCam Holzhau | WebCam Skilift | Panorama | Oberholzhau | Wettergrafik | Wetterdaten | Schneehöhen | Fahrplan

FDP hilft e.V.: Neue Shirts und Mützen für die Jugendfeuerwehr Rechenberg-Bienenmühle

(Veröffentlicht am 30.08.2007 • Geschätzte Lesedauer: 2-4 Minuten)

FDP hilft e.V.: Neue Shirts und Mützen für die Jugendfeuerwehr Rechenberg-Bienenmühle fdp tino günther haustein heinz peter mdb bundestag fraktion hilft ev jugendfeuerwehr rechenberg mantau Tino Günther bei der Übergabe
Tino Günther bei der Übergabe

FDP-Landtagsabgeordneter Tino Günther übergibt Spende: Für die Jugendfeuerwehr in Rechenberg-Bienenmühle kann der 14. Kreisjugendfeuerwehrtag kommen. Seit Montag haben die neun Jungs und zwei Mädchen insgesamt 20 jeweils neue T-Shirts und Basecaps. „Wir erwarten so um die 400 Teilnehmer beim Kreisjugendfeuerwehrtag, der vom 7. bis zum 9. September im Freibad Mulda stattfindet. Jetzt kann ich meine Truppe wenigstens an der einheitlichen Kleidung besser erkennen“, freut sich Jugendfeuerwehrwart Volkmar Wagner.

Der Seiffener Landtagsabgeordnete Tino Günther von der FDP übergab am Montagabend  die Spende, die der Verein "FDP hilft e.V." zur Verfügung gestellt hat. Die 20 Shirts und Base-Caps haben einen Wert von 330 Euro. „In den Verein spenden wir sieben Landtagsabgeordneten der FDP die letzte Diätenerhöhung, um so sozialen und kulturellen Initiativen zu helfen. Wir haben unser Wahlversprechen, Diäten runter, gehalten“, sagte Günther.

„Ich freue mich, dass wir als Verein FDP hilft dazu einen Beitrag leisten können. Genau solche Initiative will unser Verein fördern. In ganz Sachsen unterstützen wir Projekte, die sich in besonderer Weise für soziale, kulturelle und ähnliche Aufgaben einsetzen. Finanziell getragen wird der Verein von den sieben Mitgliedern der FDP-Fraktion im Sächsischen Landtag, die monatlich den Netto-Betrag der letzten Diätenerhöhung im Sächsischen Landtag einzahlen. Denn unsere Initiative, die Diätenerhöhung aus der vergangenen Legislaturperiode zurückzudrehen, fand im Landtag leider keine Mehrheit. Wir wollen aber das Signal setzen, dass Politiker nicht nur immer Andere zum Verzicht auffordern, sondern auch selbst den Gürtel enger schnallen", so Günther weiter.

Die Jugendfeuerwehr in Rechenberg-Bienenmühle ist noch sehr jung. Sie war erst von reichlich einem Jahr im April 2006 gegründet worden. „Wir hatten bei der Feuerwehr keinen Nachwuchs“, erinnert sich Volkmar Wagner, einer der Initiatoren der Nachwuchs-Gruppe. „Ohne einheitliche Kleidung war es beim Kreisjugendfeuerwehrtag vor einem Jahr schwierig, alle unsere Mädchen und Jungen zu finden.“

Wagner hatte sich mit seinem Problem an Karlheinz Mantau von der FDP-Ortsgruppe gewandt. „Ich kenne Tino und den Verein FDP hilft e.V.. Also habe ich mich gleich in die Spur begeben. Solch ein Engagement, eine Jugendfeuerwehr aufzubauen, muss einfach belohnt werden“, so Mantau.

(Nach einer Information des Büros von Heinz-Peter Haustein, MdB, FDP)

 


Informationen zu diesem Artikel:

Redakteur: Tino Bellmann
Erstellt: 30.08.2007
Aktuell: 18.10.2012
Seitenaufrufe: 7562
Ähnliche Themen: Fdp Tino Günther Haustein Heinz Peter Mdb Bundestag Fraktion Hilft Ev Jugendfeuerwehr Rechenberg Mantau
Leserbriefe, Kommentare und Meinungen zu diesem Artikel


Wir verwenden einen so genannten Cookie, um unsere Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen an unsere Werbepartner weiter. Unsere Partner führen die Informationen möglicherweise mit anderen Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Ihre Einwilligung zu unserem Cookie, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.