hotel online buchen
www.holzhau.de: Das Onlinemagazin für Einwohner und Touristen am 31.05.2020
Echt Erzgebirge

Aktuelle Wetterdaten
31.05.2020 | 10:15 Uhr

10.9°C

24-Stunden ⌀: 8.694 °C
30-Tage ⌀: 9.338 °C
Luftdruck rel: 1,015.9 hPa
Luftfeuchte rel: 73 %

Wetterstation Holzhau 615m üNN

Hotels | Pensionen | Ferienwohnungen | Ferienhäuser | Freizeitangebote | Unternehmen | Veranstaltungen | Angebote
WebCam Holzhau | WebCam Skilift | Oberholzhau | Wettergrafik | Wetterdaten | Schneehöhen | Fahrplan H-FG | FG-H

Karl-Heinz Mantau: Report aus dem Kreistag des Mittelsachsenkreises

(Veröffentlicht am 09.09.2008 • Geschätzte Lesedauer: 1-3 Minuten)

Karl-Heinz Mantau: Report aus dem Kreistag des Mittelsachsenkreises fdp mittelsachsen mittelsachsenkreis mantau freiberg kreistag mittweida döbeln Karl-Heinz Mantau ist Mitglied der FDP-Fraktion im Kreistag von Mittelsachsen
Karl-Heinz Mantau ist Mitglied der FDP-Fraktion im Kreistag von Mittelsachsen

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner, in der 1. Kreistagssitzung des Landkreises Mittelsachsen am 20. August wurde die Arbeits- und Handlungsfähigkeit des Kreistages hergestellt. Mehrheitlich wurden Hauptsatzung und Geschäftsordnung bestätigt.  So wurde u.a. in der Geschäftsordnung festgeschrieben, dass eine Fraktion aus mindestens fünf Kreisräten bestehen muss. Die NPD erhält mit vier Mitgliedern somit keinen Fraktionsstatus.

Mein persönlicher Eindruck der ersten Sitzung: Es muss in Zukunft sowohl innerhalb des Kommunalparlamentes als auch in den Fraktionen einiges zusammenwachsen. Die regionalen Besonderheiten (Befindlichkeiten ?) sind deutlich zu spüren. Trotz allen Engagementes, vor allem des Landrates, eine erfolgreiche gemeinsame Politik zum Wohle des neuen Landkreises voran zu bringen. Immerhin hat unser Landkreis fast die Größe des Bundeslandes Saarland oder des Großherzogtums Luxemburg.

Einen sehr positiven fraktionsübergreifenden Konsens gab es bei der Wahl der Vertreter für die Verbandsversammlung zum Zweckverband „Naturpark Erzgebirge / Vogtland“. Der Kreistag wählte Horst Schneider (CDU) aus Burkersdorf und mich als seinen Stellvertreter.

Aktuelle Schwerpunkte meiner Kreistagsarbeit sehe ich momentan in der Sicherung des Systems des Rettungsdienstes und hier im Speziellen beim Erhalt und Fortbestand der Rettungswache Clausnitz. Weiterhin werde ich mich, wie schon in der letzten Legislatur, dafür einsetzen, dass die Elternanteile an den Schülerbeförderungskosten mindestens für den Zeitraum der Vollschulpflicht bis zur Beendigung der 9. Klasse gemäß Sächsischem Schulgesetz grundsätzlich entfallen.

Optimal wäre natürlich ein prinzipieller Verzicht auf Elternanteile. Zu diesem Thema schreibe ich vielleicht zu einem späteren Zeitpunkt etwas ausführlicher.

Unser Landrat bemerkte im letzten Kreisamtsblatt, dass wir jetzt alle Mittelsachsen wären, da wir, so seine Logik, im politischen Gebilde Mittelsachsen wohnen.

Ich bleibe aber -nach wie vor- ein Erzgebirg(l)er und darauf bin ich auch stolz !

Ihr / Euer Kreisrat  Karl – Heinz Mantau

Goldene Höhe 8, 09623 Rechenberg – Bienenmühle, Tel. 1242

Informationen zu diesem Artikel:

Redakteur: Tino Bellmann
Erstellt: 09.09.2008
Aktuell: 18.10.2012
Seitenaufrufe: 5089
Ähnliche Themen: Fdp Mittelsachsen Mittelsachsenkreis Mantau Freiberg Kreistag Mittweida Döbeln
Leserbriefe, Kommentare und Meinungen zu diesem Artikel


Wir verwenden einen so genannten Cookie, um unsere Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen an unsere Werbepartner weiter. Unsere Partner führen die Informationen möglicherweise mit anderen Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Ihre Einwilligung zu unserem Cookie, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.