hotel online buchen
www.holzhau.de: Das Onlinemagazin für Einwohner und Touristen am 20.09.2019
Echt Erzgebirge

Aktuelle Wetterdaten
19.09.2019 | 08:00 Uhr

3.8°C

24-Stunden ⌀: 6.242 °C
30-Tage ⌀: 14.577 °C
Luftdruck rel: 1,020.6 hPa
Luftfeuchte rel: 95 %

Wetterstation Holzhau 615m üNN

Hotels | Pensionen | Ferienwohnungen | Ferienhäuser | Freizeitangebote | Unternehmen | Veranstaltungen | Angebote
WebCam Holzhau | WebCam Skilift | Panorama | Oberholzhau | Wettergrafik | Wetterdaten | Schneehöhen | Fahrplan

Elektro-Berthel: "Da wo Fernsehen drauf steht, kommt jetzt auch schnelles Internet raus"

(Veröffentlicht am 10.12.2008 • Geschätzte Lesedauer: 2-4 Minuten)

Elektro-Berthel: Da wo Fernsehen drauf steht, kommt jetzt auch schnelles Internet raus cabledsl dsl internet broadband networks breitband antennenkabel antennenanlage

Wenn der Ausbau des Telefon-Festnetzes für die Großen der Branche zu teuer ist, muß man erfinderisch sein. Es gibt ja ein funktionierendes Netz im Ort, welches die Bürger vor 20 Jahren selbst finanziert und mit ihrer eigenen Arbeitskraft errichtet haben: Das Kabelnetz der Antennengemeinschaften Holzhau, Rechenberg-Bienenmühle und Nassau.

Einige Kunden im Ortsnetz Rechenberg sind schon seit Wochen an das "DSL aus der Antennensteckdose" angeschlossen. Auch ich hatte bereits Gelegenheit, diese DSL-Anschlüsse zu testen. Mein persönliches Fazit: "Ein Anschluß per Kabel ist eben ein Anschluß per Kabel". Fachleute nennen das QoS: Quality of Service. Und die Qualität eines Dienstes ist nachgewiesenermaßen bei einem Kabelanschluß am höchsten.

Für Holzhau.de ist das Grund genug, um den Initiator des Projektes, Herrn Jens Berthel, zum "DSL aus der Antennendose" zu befragen.

Auf unsere Anfragen teilte uns Jens Berthel folgendes mit:

Nach der deprimierenden Versammlung in der "Fischerbaude" zum Thema DSL haben wir begonnen, nach einer eigenen Lösung zu suchen. Wir wollten Zweiwege- DSL über unsere Kabelfernsehanlage anbieten, ohne vorher größere Umbaumaßnahmen am Leitungsnetz vornehmen zu müssen. Diese Lösung haben wir nach einigen Recherchen auch gefunden und begonnen, sie umzusetzen.

Jetzt können wir den Teilnehmern der Kabelanlage Rechenberg - Bienenmühle zwei Produkte anbieten, die mit den Angeboten der Deutschen Telekom ohne Weiteres konkurrieren können: Wir bieten eine Flatrate mit bis zu 2048 kbit/s und eine mit bis zu 4096 kbit/s Downstream an. Der Upstream ist bei allen Produkten 512 kbit/s.

Im Gegensatz zu dem bereits seit Jahren in unserer Anlage angebotenen CableDSL der Firma TELES, benötigt man für den Upstream keinen zusätzlichen Telefonanschluß. Diese Voraussetzung und weil es sich bei unserem Angebot um einen Festnetzanschluß handelt, hat im Wesentlichen zum Erfolg des Projektes EBnetworks beigetragen.

Die Produkte können ausschließlich bei der Firma ELEKTRO-BERTHEL für das TV-Kabelnetz von Rechenberg- Bienenmühle bestellt werden.

Wir suchen derzeit nach einem Weg, die Nutzung auch im Kabelnetz der Antennengemeinschaft Holzhau zu ermöglichen. Es ist aber aufgrund der geringen Interessentenzahl in diesem Ortsteil sehr schwierig, eine wirtschaftlich vertretbare Lösung zu finden. Wir arbeiten aber daran.

Mit freundlichen Grüßen !

Jens Berthel

Informationen zu diesem Artikel:

Redakteur: Tino Bellmann
Erstellt: 10.12.2008
Aktuell: 21.02.2018
Seitenaufrufe: 4443
Ähnliche Themen: Cabledsl Dsl Internet Broadband Networks Breitband Antennenkabel Antennenanlage

Wir verwenden einen so genannten Cookie, um unsere Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen an unsere Werbepartner weiter. Unsere Partner führen die Informationen möglicherweise mit anderen Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Ihre Einwilligung zu unserem Cookie, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.