Holzhau
Aktuelles Wetter+Schneehöhe Webcam Rodelhang Webcam Skilift Webcam Holzhau Webcam Oberholzhau Freie Betten Hotels Pensionen Ferienwohnungen Ferienhäuser Unternehmen Freizeit Veranstaltungen Fahrplan H-FG Fahrplan FG-H Müll-Termine

Aktuelles aus Holzhau, Rechenberg-Bienenmühle und Clausnitz

» Passion und Ostern in der Bergkirche zu Seiffen und in der Kirche zu Deutschneudorf
18. April - Gründonnerstag 18 Uhr Abendmahlsgottesdienst in Deutschneudorf 19.30 Uhr Abendmahlgottesdienst mit Erstabendmahl der Konfirmanden 2019 in Seiffen 19. April - Karfreitag 10 Uhr Abendmahlsgottesdienst mit Predigt über Joh. 19, 16ff....
» Schon mal mit Huskys gekuschelt? Das vierte Huskytreffen findet zu Ostern in Seiffen statt
Ostern ganz anders: Vom Karfreitag, den 19. April bis Ostermontag, den 22. April 2019 findet im Waldgasthof Bad Einsiedel (Badstraße 1, 09548 Seiffen) das 4. Ostertreffen der Huskies statt. Trainingsrunden werden am Samstag und Sonntag in der Zeit...
» Feuer im Wald? Borkenkäferbekämpfung und Schneebruchbeseitigung haben in Holzhau begonnen
Schon im letzten Jahr hat die Untere Forstbehörde des Landkreises Mittelsachsen damit angefangen, private Waldbesitzer an ihre gesetzlichen Pflichten, die sich aus dem Sächsischen Waldgesetz (SWaldG) ergeben, zu erinnern. Laut "Freie Presse"...
» Die Gartensaison 2019 kann beginnen - Wie wird der Sommer 2019?
Jedes Jahr beobachten wir die Entwicklung der Grünlandtemperatursumme in Holzhau. Nach einer speziellen Formel werden die Tagesdurchschnittstemperaturen des aktuellen Jahres addiert und je nach Monat mit unterschiedlichen Faktoren bewertet. Überschreitet...
» Rechenberger Kleingärtner und Imker bei "Rettet die Bienen" ganz vorn mit dabei
Es ist Montag Morgen, 6 Uhr. Das Telefon klingelt. "Du musst ganz schnell nach Rechenberg kommen. Hier haben ein paar Spaßvögel die Schlaglöcher umrandet und Stiefmütterchen gepflanzt. Und bring die große Kamera mit!" Die Woche...
» Die Kräuterwanderungen in Holzhau / Rechenberg-Bienenmühle stehen vor einer ungewissen Zukunft
Bei der Absprache der Termine für die Kräuterwanderungen auf dem Rechenberger Kräuterpfad gab es im Januar 2019 eine Überraschung: Kräuterpädagogin Kerstin Lehmann ist aus Holzhau weggezogen und wird hier keine Kräuterwanderungen...
» Freiberger Eisenbahngesellschaft fährt bis zum Juni 2024 auf der Strecke Freiberg - Holzhau
Das europäische Internetportal E-Certis dient Unternehmen dazu, sich am Vergabeverfahren der Europäischen Union zu beteiligen. Hier werden öffentliche Aufträge -ab einer gewissen Auftragssumme- europaweit ausgeschrieben. Bleiben die...
» Die Wirtschaftsförderung Erzgebirge informiert: Magazin "Herzland" geht in die zweite Runde
Ein Jahr ist es her, dass die erste Ausgabe des Magazins "Herzland" in einer Auflage von 10.000 Stück ihre Premiere feierte und im Laufe des Jahres Jahr komplett verteilt wurde. Das Magazin ist ein gedrucktes Bekenntnis zur Region Erzgebirge. Es...
» Das Buch "Die Entwicklung von Rechenberg-Bienenmühle, Clausnitz und Holzhau 1989-2014" wird gesucht
Liebe Leser, heute ein Artikel in eigener Sache: Wir suchen ein oder mehrere Exemplare des Buches "Die Entwicklung von Rechenberg-Bienenmühle, Clausnitz und Holzhau 1989-2014". Der frühere Bürgermeister Werner Sandig hat das Buch zu seinem...
» Neueröffnung! Ehemalige Bäckerei Franke wird zu "Bäckerei und Café Schramm"
Im Jahre 1880 gründete die Familie Augustin in Bienenmühle eine neue Bäckerei. Sie wurde um 1920 von Bäckermeister Fritz Franke übernommen. In den Jahren 1927 und 1928 baute man das heutige Café an. Die Pläne, das Erdgeschoß...
» Das Sächsische Eisenbahnmuseum (SEM) plant für 2019 wieder eine Dampflokfahrt nach Holzhau
Das Sächsische Eisenbahnmuseum Chemnitz will zu Christi Himmelfahrt 2019 wieder eine Himmelfahrtsausfahrt nach Holzhau veranstalten. Der Männertagszug fährt am 30. Mai 2019 durch das wild-romantische Tal der Freiberger Mulde. Detaillierte...
» RHG Baustoffe Rechenberg-Bienenmühle ist jetzt HERMES-Paketshop
Nach der Schließung des Blumengeschäfts Teubel & Hoyer wäre in Bienenmühle auch der nächstgelegene HERMES-Paketshop weggefallen. Der nächstgelegene Baumarkt, die RHG Baustoffe GmbH in der Bahnhofstraße 2a, hat sich...
» WLAN-Störerhaftung abgeschafft - Mehr Rechtssicherheit für Hoteliers und Ferienwohnungsanbieter?
Mit der E-Commerce-Richtlinie (2000/31/eg) vom 17.7.2000 wurde die "Störerhaftung" für die Betreiber von öffentlichen WLANs festgeschrieben. Für alle Anbieter von WLAN-Hotspots bedeutete das: Sie haften als Betreiber des WLANs für...
» Kein Geld für den Straßenbau - Cämmerswalder zeigen Humor - "Qua-Wag" wird "UNESCO Walderbe"
Weil es für die Sanierung einer namenlosen Straße, welche die "Gaststätte am Flugzeug" mit der Kirche, dem Friedhof und dem Bundespolizeirevier in Cämmerswalde verbindet, offenbar kein Geld gibt, haben sich die Cämmerswalder...
» 10 Jahre Campingplatz und Caravan-Stellplatz "Erzgebirgscamp Neuclausnitz"
Die Familie Kilbel betreibt seit zehn Jahren das "Erzgebirgscamp Neuclausnitz" im gleichnamigen Ortsteil. Was ursprünglich ganz klein begann, entwickelte sich zu einem vom ADAC zertifizierten " Drei-Sterne-Campingplatz ". Fünfzehn Komfortstellplätze...
» Achtung Rad-, Motorrad- und Autofahrer! Zwei neue 30er-Zonen in Frauenstein
Etwa seit Mai 2018 befinden sich in der Frauensteiner Innenstadt zwei neue Zonen mit einer Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30 km/h. Betroffen ist der gesamte Markt rund um die Frauensteiner Stadtkirche (Teplitzer Straße / Freiberger Straße)....
» Hinweis: Kostenlose App "Wetter in Holzhau" verfügbar
Liebe Leser, an dieser Stelle wollen wir noch einmal auf unsere App "Wetter in Holzhau" hinweisen. Die Android-App kann kostenlos im Google PlayStore heruntergeladen werden. Sie existiert seit einigen Jahren, wurde aber erst im Dezember 2017 für...
» Was ist Holzhau? Eine kurze Ortsvorstellung und historisches Hintergrundwissen
Holzhau ist eine im Jahre 1534 angelegte Holzfällersiedlung im Quellgebiet der Freiberger Mulde. Holzhau ist der erste deutsche Ort an der deutsch-tschechischen Grenze im Oberen Freiberger Muldental. Holzhau wurde in der Geschichte mehrfach als "Holtzhawe"...
» "Skischule Holzhau im Erzgebirge" - Gegründet 1979 - Ausbildung von Skianfängern, Skiwanderern bis hin zu Skibergsteigern im Hochgebirge
Seit 1979 gibt es die "Skischule Holzhau" von Volker Geyer. Er hat eine Ausbildung zum "Staatlich geprüften Skilehrer" beim Deutschen Skilehrerverband DSLV abgeschlossen und bietet mit viel Erfahrung und Kompetenz ein optimales Lernergebnis. In den...
» Öffnungszeiten des "Gründelliftes" (Rodellift) in Holzhau
Bei geeigneter Witterung und ausreichenden Schneehöhen ist der Rodellift am Rodelhang Holzhau am Samstag und Sonntag von 10-17 Uhr geöffnet. In den Ferienwochen (Winterferien) ist der Rodellift täglich von 9-17 Uhr geöffnet, hofft...
» Vorgestellt: Skifahren, Rodeln und Snowtubing am Gründellift Holzhau
Der Rodellift im Holzhauer "Gründel" besteht seit dem Winter 2010/2011. Schon im Winter zuvor hat Dachdeckermeister und Liftbetreiber Gerd Drechsler die Rodler mit seinem Motorschlitten den Rodelhang hinaufgezogen. Daraus entstand die Idee, in diesem...
» Die Gründung unseres Ortes Holzhau (Chronik)
Im Juni 2009 feierte Holzhau mit einer mehrtägigen Festveranstaltung das 475jährige Gründungsjubiläum des Ortes. Als Gründungsnachweis für unseren Ort gilt eine Urkunde aus der Purschensteiner Chronik, in der es heißt:...
» Skifahren lernen - In der Skischule "Oberes Erzgebirge" Holzhau
Die Skischule "Oberes Erzgebirge" bietet in Holzhau auch in diesem Winter wieder Ski- und Snowboardkurse an. Langlauf, Carving oder Freestyle werden auf Wunsch ebenfalls gelehrt. Es gibt Gruppen- und Privat- / Einzelkurse. Hier die genauen Infos und Preise...
» Holzhau im Osterzgebirge - Vom Holzfällerdorf zur Tourismusregion (2)
Bedingt durch die ungünstige Hanglage und die kurze Vegetationsperiode war die Landwirtschaft in Holzhau wenig ertragreich, auch wenn sie über Jahrhunderte im Nebenerwerb betrieben wurde. Viehzucht, Futtergewinnung und Weidewirtschaft waren...
» Das Holzhau im Osterzgebirge - Vom Holzfällerdorf zur Tourismusregion (1)
"Raus aus dem stressigen Großstadtgetümmel und hinein ins Holzhauer Muldental"! Holzhau ist für Erholungssuchende und Geistesschaffende zu jeder Jahreszeit der richtige Ort im Osterzgebirge. In einer Höhenlage von 600 m bis 806 m...
» Die Geschichte des Tourismus in Holzhau (Entwicklung des Fremdenverkehrs)
Dass der Tourismus und Fremdenverkehr in Holzhau eine über hundertjährige Geschichte haben, ist vielen Gästen bekannt. Was ist in den vielen Jahren geschehen, wie hat sich alles entwickelt? Holzhau.de ist immer wieder dankbar, wenn interessantes...
Desktop-Version Holzhau.de