Fernwanderloipe "Erzgebirge" durch das Skigebiet Holzhau | Druckversion

HOLZHAU

Von Osten aus Richtung Rehefeld führt die rot markierte Osterzgebirgsloipe am "Schickelstorweg" in das Territorium der Gemarkung Holzhau herein, gleichlaufend mit der blau markierten örtlichen Loipe bis in den Ortsteil Teichhaus.

Hier links abbiegen, Richtung Süd und gleichlaufend mit LOIPE 2 bergauf bis zur ehemaligen Jugendherberge "Torfhaus".

Weiter entlang auf der Loipe neben der Straße nach Holzhau, diese nach 500m verlassen und geradeaus den Grenzweg hinab in das Rauschenbachtal abfahren. Entlang der sächsisch / böhmischen Grenze (ein Stück gleichlaufend mit LOIPE 1) nach Deutschgeorgenthal, wo die Route dann an das Neuhausener Loipennetz anbindet.

Das ist die Druckversion des Artikels Fernwanderloipe "Erzgebirge" durch das Skigebiet Holzhau | Druckversion von https://www.holzhau.de Die nichtkommerzielle Nutzung für den Eigengebrauch ist gestattet. Alle weiteren Nutzungsarten unterliegen dem Urheberrecht.