Videoclip von der "Skiwanderung wie zu Großmutters Zeiten" ist online | Druckversion

HOLZHAU

Ein kurzer, reichlich zweiminütiger Videoclip von der "Historischen Skiwanderung wie zu Großmutters Zeiten", welche der Skifaschingsclub Holzhau am 27.12.2009 veranstaltet hat, ist auf unserem Partnerprojekt paranomia.de ansehbar. Wie immer führte die Skitour vom Bahnhof Holzhau über den Ortsteil Teichhaus zum Skibahnhof der SWF GmbH in Hermsdorf.

Da die Loipenbedingungen auf der Bahndammloipe sehr schlecht waren (Geringe Schneehöhe, Tauwetter, Fußsspuren von Wanderern und darauf folgender Frost), wurden die Skier zu Hause gelassen. Nur ein Teilnehmer quälte sich mit seinen museumsreifen Massivholz-Skiern  über die Schneereste. Er war auch nicht davon abzubringen, selbst als die Skibedingungen unterwegs noch schlechter wurden.

Alles in allem war es wieder eine gelungene Veranstaltung, auch wenn die Schneehöhen und das Wetter nicht ganz perfekt waren.

Touristen sind übrigens jedes Jahr eingeladen, sich dieser lustigen Truppe anzuschließen ! Merken Sie sich den Termin der nächsten "Historischen Skiwanderung" des SFCH gleich vor !

Der Link zum Video ist wie immer am Ende dies Artikels zu finden.

 

Das ist die Druckversion des Artikels Videoclip von der "Skiwanderung wie zu Großmutters Zeiten" ist online | Druckversion von https://www.holzhau.de Die nichtkommerzielle Nutzung für den Eigengebrauch ist gestattet. Alle weiteren Nutzungsarten unterliegen dem Urheberrecht.