BCS Computersysteme stellt dem Fremdenverkehrsamt Holzhau einen Internet-Zugang zur Verfügung | Druckversion

HOLZHAU

Die Firma BCS Computersysteme Holzhau stellt dem Fremdenverkehrsamt Holzhau einen Internet-Anschluss zur Verfügung. Die Kosten für die notwendige Hardware sowie sämtliche Installationsarbeiten werden von BCS Computersysteme gesponsort. Hintergrund ist die Fertigstellung des Programmes BCS OnRED, einem Online-Redaktionssystem für das Internet. Das Programm läuft auf dem Apache-Webserver von BCS und wurde von Tino Bellmann entwickelt. Es ermöglicht das (theoretisch weltweit) verteilte redaktionelle Arbeiten von vielen, an einem gemeinsamen Projekt arbeitenden Autoren.

Die online erstellten Beiträge werden durch das Programm automatisch zu abrufbaren Internetseiten aufbereitet. Das Fremdenverkehrsamt, das Rathaus, ortsansässige Hotels, Pensionen und Vereine erhalten auf Wunsch von Tino Bellmann eine Zugangskennung. Als eigenständige Redakteure können sie dann Beiträge auf holzhau.de erstellen.

Unautorisierter Zugriff auf die Inhalte wird weitgehend ausgeschlossen. Unter der Domain www.holzhau.de werden in Zukunft noch mehr aktuelle Informationen über den Ort weltweit abrufbar sein.

Aktualisierung aus 2005: Es besteht keine Zusammenarbeit zwischen Fremdenverkehrsamt, holzhau.de und BCS Computersysteme mehr, weil sich diese Form der Zusammenarbeit nicht bewährt hat.

Das ist die Druckversion des Artikels BCS Computersysteme stellt dem Fremdenverkehrsamt Holzhau einen Internet-Zugang zur Verfügung | Druckversion von https://www.holzhau.de Die nichtkommerzielle Nutzung für den Eigengebrauch ist gestattet. Alle weiteren Nutzungsarten unterliegen dem Urheberrecht.