Nikolausfahrten bei der Wei├čeritztalbahn am 4. Dezember 2011 | Druckversion

HOLZHAU

Bereits jetzt hat der Nikolaus bei der Weißeritztalbahn einen Sonderzug für den 4. Dezember 2011 bestellt. Gemeinsam mit dem Nikolaus startet die Fahrt mit der Schmalspurbahn um 12.40 Uhr ab Freital-Hainsberg. In Dippoldiswalde lädt man zum gemütlichen kurzen Spaziergang mit anschließendem Kaffeetrinken ein. Natürlich hält der Nikolaus auch dieses Jahr kleine Geschenke für die braven Kinder bereit. Gegen 18.00 Uhr wird der Sonderzug im Bahnhof Freital-Hainsberg zurückerwartet.

Die Reservierungen können bei der Fahrkartenagentur der IG Weißeritztalbahn e. V. telefonisch unter (0351) 641270 oder unter der Email igw [et] weisseritztalbahn.de vorgenommen werden. Die Preise betragen für Erwachsene 20,00 € und für die Kinder (3 - 14 Jahre) 7,00 €.

Alle Gäste der regulären Planzüge in den Zügen 9.42 Uhr, 12.12 Uhr sowie 14.12 Uhr ab Freital-Hainsberg und 10.40 Uhr, 13.10 Uhr  sowie 15.10 Uhr ab Dippoldiswalde bekommen vom Nikolaus ebenfalls eine kleine Überraschung.

An diesem Tag gilt der reguläre Tarif der Weißeritztalbahn. Anmeldungen sind wünschenswert und können telefonisch unter 035207 8929-0 bzw. per Email unter info [et] weisseritztalbahn.de getätigt werden.

Die Weißeritztalbahner freuen sich auf Ihren Besuch!  Mit freundlichen Grüßen, Ihre  SDG Sächsische Dampfeisenbahngesellschaft mbH


Das ist die Druckversion des Artikels Nikolausfahrten bei der Wei├čeritztalbahn am 4. Dezember 2011 | Druckversion von https://www.holzhau.de Die nichtkommerzielle Nutzung für den Eigengebrauch ist gestattet. Alle weiteren Nutzungsarten unterliegen dem Urheberrecht.