Der "Dampflokfreunde Berlin e.V." kommt am 25.3.2017 mit einer Dampflok 52 8131 nach Holzhau (Abgesagt) | Druckversion

HOLZHAU

Am 25. März 2017 kommt ein Sonderzug der Dampflokfreunde Berlin e.V." nach Holzhau. Der historische Schnellzug startet 6:00 Uhr am Bahnhof Berlin Schöneweide. Dann geht es mit einer Diesellok 119 158 über Königs Wusterhausen, Lübben / Lübbenau, Elsterwerda nach Holzhau. Kurz vor dem Erzgebirge wird die Diesellok durch eine historische Dampflok des Typs 52 8131 ausgetauscht. Am Zug befindet sich auch ein Speisewagen. Offenbar kann man auch in Lübbenau und in Elsterwerda zusteigen. Es gibt verschiedene Fahrtpreise: Ab Berlin, ab Lübbenau / Lübben und Elsterwerda. 

Die Ankunft ist in Holzhau für 12 Uhr geplant, die Abfahrt aus Holzhau findet 16 Uhr statt. Die Fahrtroute gleicht der Anreise.

@@EMBED2@@Ausführliche Beschreibung der Fahrt, welche auf der Webseite  "berlin-macht-dampf" zu finden ist: Seit über 450 Jahren wird in Rechenberg Bier gebraut. Während 1995 eine neue, hochmoderne Brauerei errichtet wurde, ist der alte Brauereibetrieb direkt daneben weitgehend original erhalten geblieben. Er gilt als einer der größten und besterhaltensten Denkmale seiner Art in Deutschland. Bei einer Führung lernen Sie den gesamten Prozess der traditionellen Bierherstellung kennen. Im historischen Schnellzug geht es via Elsterwerda nach Nossen. Dort übernimmt die Dampflok 52 8131 zur Fahrt über die steigungsreiche Zellwaldbahn nach Holzhau.

Preise ab Berlin inkl. Besuch des Brauereimuseums Rechenberg:

Für Zusteiger reduzieren sich die Preise entsprechend der Tabelle, welche auf "berlin-macht-dampf" zu finden ist (Link am Ende des Artikels)

Hinweis vom 8.3.2017: Diese Veranstaltung wurde abgesagt.


Das ist die Druckversion des Artikels Der "Dampflokfreunde Berlin e.V." kommt am 25.3.2017 mit einer Dampflok 52 8131 nach Holzhau (Abgesagt) | Druckversion von https://www.holzhau.de Die nichtkommerzielle Nutzung für den Eigengebrauch ist gestattet. Alle weiteren Nutzungsarten unterliegen dem Urheberrecht.