Der Grenzübergang Neurehefeld nach Moldava ist endlich wieder befahrbar | Druckversion

HOLZHAU

Gute Nachricht für alle "Grenzgänger": Der Grenzübergang Neurehefeld / Moldava kann seit dem 26.11.2018 wieder offiziell mit dem PKW befahren werden. Alle Sperrungen und Verkehrsbeschränkungen wurden aufgehoben.

Die sanierte Straße zum Abzweig Tannenflußweg wird aber erst im Frühling ihre Fahrbahnmarkierungen erhalten. Wir bitten um Beachtung.

Die Bauarbeiten hatten am 13.8.2018 begonnen und sollten ursprünglich am 11.10.2018 beendet sein. 

...und weil wir das immer wieder gefragt werden: Der Benzinpreis für E5 bzw. Benzin 95 beträgt in Moldava derzeit 1,31 Euro.

 


 

Das ist die Druckversion des Artikels Der Grenzübergang Neurehefeld nach Moldava ist endlich wieder befahrbar | Druckversion von https://www.holzhau.de Die nichtkommerzielle Nutzung für den Eigengebrauch ist gestattet. Alle weiteren Nutzungsarten unterliegen dem Urheberrecht.