Bald Spielcasino und Nobelhotel im Neuhausener Schloß "Purschenstein"? | Druckversion

HOLZHAU

Glaubt man den Gerüchten im Ort, dem Neuhausener Amtsblatt und der regionalen Presse, so wird aus dem Neuhausener Schloß "Purschenstein" bald ein Hotel des gehobenen Standards mit angeschlossenem Spielcasino.

Möglich machen soll das ein amerikanischer Investor, der das Schloß kaufen und aufwändig renovieren möchte.

Es wird sogar berichtet, daß dieser Investor in nächster Zeit persönlich nach Neuhausen kommen und der Kaufvertrag bereits vorbereitet sein soll.

Wie auch immer: Wir werden an diesem "Gerücht" dranbleiben und zu gegebener Zeit darüber berichten.

Update: Das Geschäft kam nach unserem Wissen nicht zustande.

 


Das ist die Druckversion des Artikels Bald Spielcasino und Nobelhotel im Neuhausener Schloß "Purschenstein"? | Druckversion von https://www.holzhau.de Die nichtkommerzielle Nutzung für den Eigengebrauch ist gestattet. Alle weiteren Nutzungsarten unterliegen dem Urheberrecht.