Wo kann man erfahren, welche Waldpilze eßbar und welche giftig sind? | Druckversion

HOLZHAU

Die Informationen über eßbare oder giftige Waldpilze bekommen Sie bei unserer Pilzberaterin Helga Plath, Bergstraße 30, Holzhau (Telefon 037327/ 7403). Der Kontakt zur Pilzberaterin kann auch über das Hotel Fischerbaude, Telefon (037327) 7404, hergestellt werden.

 

 

Das ist die Druckversion des Artikels Wo kann man erfahren, welche Waldpilze eßbar und welche giftig sind? | Druckversion von https://www.holzhau.de Die nichtkommerzielle Nutzung für den Eigengebrauch ist gestattet. Alle weiteren Nutzungsarten unterliegen dem Urheberrecht.