hotel online buchen
www.holzhau.de: Das Onlinemagazin für Einwohner und Touristen am 18.08.2019
Echt Erzgebirge

Aktuelle Wetterdaten
18.08.2019 | 11:00 Uhr

20.6°C

24-Stunden ⌀: 16.918 °C
30-Tage ⌀: 18.209 °C
Luftdruck rel: 1,006.3 hPa
Luftfeuchte rel: 74 %

Wetterstation Holzhau 615m üNN

Hotels | Pensionen | Ferienwohnungen | Ferienhäuser | Freizeitangebote | Unternehmen | Veranstaltungen | Angebote
WebCam Holzhau | WebCam Skilift | Panorama | Oberholzhau | Wettergrafik | Wetterdaten | Schneehöhen | Fahrplan

Suchergebnisse für "Sturm"

Nicht das richtige gefunden? Weitere Suchergebnisse für "Sturm"

» Freiberger Eisenbahn fährt nach Sturmtief "Eberhard" im Schienenersatzverkehr
Seit dem 25. November 2000 wird die Bahnstrecke Freiberg-Holzhau von der Freiberger Eisenbahngesellschaft bedient. Die Betreuung und Pflege des Grundstückes, des Gleiskörpers und der Signalanlagen obliegt der rheinland-pfälzischen RP Eisenbahn. In...
Sturmtiefs Bennet, Cornelius, Dragi und Eberhard sorgen im Erzgebirge für Probleme » Sturmtiefs "Bennet", "Cornelius", "Dragi" und "Eberhard" sorgen im Erzgebirge für Probleme
In den letzten Tagen hätte man eine Wetterwarnung nach der anderen veröffentlichen können, denn ein Sturmtief jagte das nächste. Allein am vergangenen Wochenende zogen drei verschiedene Tiefdruckgebiete durch das Erzgebirge. So etwas gab es...
» Sturmtief "Cornelius": DWD-Wetterwarnungen wegen Sturmböen in Holzhau vom 8.3.2019
Das Sturmtief "Cornelius" ist nun, wenn auch mit etwas Verspätung, im Osterzgebirge angekommen. Für das Erzgebirge wurden vom Deutschen Wetterdienst DWD zwei Wetterwarnungen der Stufe 2 (orange) herausgegeben. Amtliche WARNUNG vor STURMBÖEN, Freitag...
» Sturm und Schneebruch! Holzhau sperrt Skiloipen, Skilifte heute außer Betrieb
Wegen des Sturms und der immer noch sehr hohen Gefahr von Schneebruch sind die Holzhauer Loipen gesperrt worden. Am Wochenende hatte das Naturhotel "Lindenhof" mit Plakaten darauf hingewiesen, dass das Betreten der Skiloipen lebensgefährlich sei. Dieser privaten...
Achtung! Vorab-Unwetterwarnung des DWD für das Erzgebirge - Starker Schneefall bis 70 cm und Wetterwarnung wegen Sturmböen» Achtung! Vorab-Unwetterwarnung des DWD für das Erzgebirge - Starker Schneefall bis 70 cm und Wetterwarnung wegen Sturmböen
Der Deutsche Wetterdienst DWD hat heute eine "Vorabinformation Unwetter Stufe 3" herausgegeben. Zusätzlich gibt es eine "Amtliche Warnung vor Sturmböen". Große Teile des Erzgebirges wurden auf Warnstufe 2 (Warnung vor markantem Wetter) hochgestuft,...
Deutscher Wetterdienst DWD gibt für Holzhau eine Wetterwarnung wegen Sturmböen aus» Deutscher Wetterdienst DWD gibt für Holzhau eine Wetterwarnung wegen Sturmböen aus
Aus westlicher Richtung zieht allmählich das Tiefdruckgebiet "Stina" heran. Mehrere Wetterdienste prophezeien "stürmische Zeiten vor Weihnachten". Die ersten Ausläufer werden unsere Gemeinde wahrscheinlich in der Nacht zum Samstag erreichen. Während...
Was in Holzhau als wärmster Oktober seit... begann, endet als normaler Oktober mit stürmischem Finale» Was in Holzhau als "wärmster Oktober seit..." begann, endet als normaler Oktober mit stürmischem Finale
Der September 2018 endete im Erzgebirge mit einer monatlichen Durchschnittstemperatur von 12.8 °C. So schaffte er es nach dem September 2016 (14.4 °C) und dem September 2014 (13.17 °C) immerhin auf Platz 3 der wärmsten September seit 2007. Der Oktober 2018...
Wetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes DWD für den 8. August (Holzhau, Clausnitz. Rechenberg, Bienenmühle)» Wetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes DWD für den 8. August (Holzhau, Clausnitz. Rechenberg, Bienenmühle)
Der Deutsche Wetterdienst DWD hat für die Region um Holzhau, Rechenberg-Bienenmühle, Clausnitz, Moldava eine Wetterwarnung herausgegeben. Zitat DWD: Amtliche WARNUNG vor STARKEM GEWITTER, Mi, 8. Aug, 08:42 - 09:30 Uhr: Von Südwesten ziehen örtlich...
Friederike: Wetterstation Holzhau misst 111.6 km/h und 149.04 km/h Windgeschwindigkeit (15min-Mittelwert)» Friederike: Wetterstation Holzhau misst 111.6 km/h und 149.04 km/h Windgeschwindigkeit (15min-Mittelwert)
Im Januar 2007 tobte der Orkan "Kyrill" durch das Erzgebirge. Inspiriert von diesem Wetterereignis, errichtete holzhau.de im Holzhauer Tannenweg eine private Wetterstation. Uwe Günther aus Oberholzhau und "Wetter-Jens" Weißbach aus Amtsberg standen bei...
» Unwetterwarnung wegen Orkan "Andrea" für den 5.1.2012
Der heranziehende Orkan "Andrea" wird das Erzgebirge im Laufe des Donnerstages (5.1.2012) erreichen. Die Windstärken werden schon in der Nacht zum Donnerstag erheblich zunehmen. Die zu erwartenden Windgeschwindigkeiten werden zwischen 100km/h (Windstärke...
Das Vorweihnachts-Winterwetter in Holzhau fährt Achterbahn» Das Vorweihnachts-Winterwetter in Holzhau fährt Achterbahn
Am 3.12.2010 filmten wir am Holzhauer Skihang bei strahlend blauem Himmel und klirrender Kälte den Saisonauftakt des Winters 2010 / 2011. Auch wenn es sich so anfühlte, es gibt keinen neuen Kälterekord von unserer Wetterstation zu vermelden. Das...
» Holzhauer stinksauer - Tief "Daisy" ist wohl doch nur eine Presse-Ente!
Das Tief "Daisy" hat in Holzhau wirtschaftlichen Schaden angerichtet. So kann man das vergangene Wochenende zusammenfassen und damit neues Wasser auf die "Daisy - Weltuntergangs - Medienmühlen" gießen. Der Schaden entstand in Holzhau aber nicht durch...
» Erzgebirgische Wetterfrösche sagen für das kommende Wochenende einen heftigen Wintereinbruch voraus
Draußen in der Natur tut sich etwas, es braut sich was zusammen. Der letzte Wintereinbruch, der seinen Namen auch verdient hat, war im Oktober. Das ist schon 12 Wochen (!!) her. Ja, am 17. Oktober konnte man am Skilift Holzhau auf Naturschnee Ski fahren (Siehe...
» Sturm, Nebel, starker Schneefall und Gewitter in Holzhau - und das ZDF berichtet davon
Nach dem wunderbaren Wetter vom Samstag begann der Sonntag durchwachsen. Von den Bergen zog der Nebel herab. Die Sichtweite sank im Tal für kurze Zeit unter 50 Meter. Am Sonntagnachmittag kam Wind auf und es begann leicht zu regnen. Die Nacht zum Montag war...
12.2.2009: Wetterberuhigung, Pulverschnee und frisch präparierte Loipen» 12.2.2009: Wetterberuhigung, Pulverschnee und frisch präparierte Loipen
Nachdem sich der Wintersturm in der letzten Nacht gelegt hat, präsentiert sich der Ortsteil Holzhau mit -4.4 °C und Pulverschnee auf einer festen Hartschneeunterlage. Es herrscht Windstille. Der aufliegende Pulverschnee ist -je nach Verwehungsgrad- zwischen...
» 11.2.2009: Starke Schneefälle und Sturm im Erzgebirge
Bei kräftigen Windböen fällt seit Dienstagabend endlich eine nennenswerte Menge Neuschnee. Bitte rechnen Sie damit, dass die Loipen heute nicht gespurt sind. Wegen des Sturms sollten Sie sich auch besser nicht im Wald aufhalten. In den nächsten...
» Februarwetter historisch: 1909 Lawinen in Holzhau, 1929 Rekordkälte, 1809 säen die Bauern Getreide
Am 9.2.1909 -vor genau 100 Jahren- gingen in Holzhau drei Lawinen nieder. Dieses -laut Chronik- bisher einmalige Wetterereignis beschädigte auf der Alten Straße am Ortseingang Holzhau die Gebäude des damals dort ansässigen Malermeisters Franz...
Regen, Hagel, Gewitter, Schnee und viel Wind in Holzhau» Regen, Hagel, Gewitter, Schnee und viel Wind in Holzhau
Seit Mitte letzter Woche war erkennbar, dass an diesem Wochenende ein Sturmtief mit nahezu kyrill-ähnlicher Stärke über Deutschland hinwegziehen würde. Die Nacht vom Freitag zum Samstag wurde in Holzhau von einem extremen Luftdruckabsturz und...
» Holzhauer Wettertelegramm +++ 34 Liter Regen im Januar + + + Aktualisiert + + +
Am letzten Wochenende fielen im Holzhauer Ortskern rund 34 Liter Regen pro Quadratmeter. Das ist wesentlich mehr Niederschlag als am Wochenende davor. An jenem waren 19,2 Liter pro Quadratmeter gefallen, wodurch die gesamte Schneedecke abschmolz. Am Montag, den...
» +++ Das Wintersport-Wetter für Holzhau +++
Der am Donnerstag aufkommende Wind aus Richtung Ost / Ost-Nord-Ost hat sich zu einen unangenehmen Besucher entwickelt. Die ersten Straßen wurden am Abend zugeweht. Selbst im Tal hatte man beim Laufen gegen den Wind das Gefühl, das Gesicht friere ein....
Holzhau nach heftigem Gewitter und kleinem Weltuntergang in der Nacht vom 14. zum 15. Mai...» Holzhau nach heftigem Gewitter und "kleinem Weltuntergang" in der Nacht vom 14. zum 15. Mai...
Guten Morgen, liebe Holzhauer! Das war ja gestern Nacht ein Wetterchen, hm? Sturzbäche ergossen sich entlang der Straßen. Der Regen war so heftig, dass die Tropfen wieder hoch sprangen. Satellitenschüsseln versagten bei der hohen Niederschlagsdichte...
» Stürmischer Freitag in Holzhau, Clausnitz und Rechenberg-Bienenmühle
Seit dem Zeitpunkt der Aufstellung im Februar 2007 hat unsere Wetterstation am 11. Mai 2007 erstmals eine Windgeschwindigkeit über 60km/h im Muldental bei Holzhau gemessen. Am 11.5.2007 um 12.51 Uhr zeigte der Windmesser eine einmalige Spitzengeschwindigkeit...

Weitersuchen nach "Sturm"


Wir verwenden einen so genannten Cookie, um unsere Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen an unsere Werbepartner weiter. Unsere Partner führen die Informationen möglicherweise mit anderen Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Ihre Einwilligung zu unserem Cookie, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.